Won't Get Fooled Again

Alles rund um Bass und Bässer – Instrumente, Amps, Effekte
Benutzeravatar
BB Kassel
Beiträge: 341
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Won't Get Fooled Again

Beitrag von BB Kassel » Dienstag 2. Februar 2016, 18:30

Hab ich beim Stöbern entdeckt... John Entwistles isolierter Basspart.

Klasse, interessant aber auch ein wenig strange. Have fun.

[youtube]http://youtu.be/80dsyo2Ox-0[/youtube]
.....

SilviaGold

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von SilviaGold » Dienstag 2. Februar 2016, 19:36

Ich schaue an :
Sehr sehr lässig und doch konzentriert, komischerweise etwas emotionslos wirkend, aber wohl innerlich seelenruhig :)
So steht John da und gibt dem Powersong Druck und Rückrad, dazu ein paar extra flinke Fills und smoothe Slides :thumbsup03:

Mich hatten The Who und auch einige andere Videos von John neulig auch mal wieder so richtig begeistert...vor allem auch die Energie der Songs und Performance! John war der Ruhepunkt - eben der ganz besonders gute.

Ja nachdem... unser (ich glaube Chris wars) hier eine sehr gute Coverversion reingestellt hatte, wollte ich mal das Original hören und bin den Abend länger an der Band hängengeblieben!

:thumbsup03: :thumbsup03: :thumbsup03:

partscaster
Beiträge: 3293
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von partscaster » Mittwoch 3. Februar 2016, 00:22

Einer meiner absoluten Bass-Helden (ich mag Vielspieler) und in einer Liga mit Jack Bruce was Kreativität und Eigenständigkeit angeht - Allen Woody darf man da auch noch einreihen. Warum sind die eigentlich alle schon unter der Erde? :|

Und nicht zuletzt war er noch ne coole Socke! :mosh:

Benutzeravatar
Zackzarack
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:40
Wohnort: Ecke Bonn

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von Zackzarack » Mittwoch 16. Oktober 2019, 16:28

John Entwistle ist auch einer meiner Helden. Eher zufällig bzw. unabhängig von nicht erfolgtem Studium all seiner Werke hat sich mein Anschlag in Richtung JE entwickelt. Hatte sogar mal die Möglichkeit, einen Status Buzzard zu kaufen, aber 10.000 waren zwar nicht grundsätzlich, aber mir zu teuer :-P

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 12357
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von Batz Benzer » Mittwoch 16. Oktober 2019, 17:27

Ahoi Ingo,

schön, Dich hier an Board zu haben, alter Haudegen! :prost:

Wenn Du Dich beizeiten hier https://gitarrenbu.de/viewtopic.php?f=26&t=39 mal ein wenig näher vorstellen würdest, würden wir uns freuen!

Ansonsten herzlich willkommen und viel Spaß in der Bude der Bekloppten und Bescheuerten! :thumbsup03:

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
Zackzarack
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:40
Wohnort: Ecke Bonn

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von Zackzarack » Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:01

Habischgemacht, wenngleich mir wohl ein Fehler unterlaufen ist und ich auf einen Eintrag geantwortet habe, der aber nicht der Neueste war... Ich hatte meine Brille nicht an!

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 7655
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von tommy » Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:32

Bei der Leistung eines John Entwistle kommt mir mal wieder in den Sinn, wie betrüblich es eigentlich ist, dass Bassisten häufig in der 2. Reihe stehen (müssen).

Wenn ich ganz ehrlich bin, könnte ich, wenn ich müsste, bei vielen Songs (mit gutem Sänger) eher auf die Gitarre verzichten, als auf den (gutgespielten) Bass!

So, jeder bitte nur EINEN Stein! 8-)
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

P.S.: Seit dem 07.11.2020 leidenschaftlicher "Slim Vronz" Unterstützer

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 7655
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von tommy » Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:34

Zackzarack hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:01
Habischgemacht, wenngleich mir wohl ein Fehler unterlaufen ist und ich auf einen Eintrag geantwortet habe, der aber nicht der Neueste war... Ich hatte meine Brille nicht an!
Fehler gibt es hier nicht, höchstens "Eigenheiten"! ;) :mrgreen:
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

P.S.: Seit dem 07.11.2020 leidenschaftlicher "Slim Vronz" Unterstützer

Benutzeravatar
Zackzarack
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:40
Wohnort: Ecke Bonn

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von Zackzarack » Donnerstag 17. Oktober 2019, 10:21

tommy hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:32
Bei der Leistung eines John Entwistle kommt mir mal wieder in den Sinn, wie betrüblich es eigentlich ist, dass Bassisten häufig in der 2. Reihe stehen (müssen).

Wenn ich ganz ehrlich bin, könnte ich, wenn ich müsste, bei vielen Songs (mit gutem Sänger) eher auf die Gitarre verzichten, als auf den (gutgespielten) Bass!

So, jeder bitte nur EINEN Stein! 8-)
Also ich habe durchaus schon der ein oder anderen Bandeinladung mit den Worten "Du willst nicht, dass ich in deiner Band Bass spiele" abgesagt...
Ich spiele eigentlich seit Jahren nur in Trios (plus Sänger ggf.) und halte mich für genauso "wichtig" wie die Gitarre,- und bin auch genauso laut .. :-D

Benutzeravatar
Zackzarack
Beiträge: 350
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2019, 12:40
Wohnort: Ecke Bonn

Re: Won't Get Fooled Again

Beitrag von Zackzarack » Donnerstag 17. Oktober 2019, 10:23

tommy hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:34
Zackzarack hat geschrieben:
Donnerstag 17. Oktober 2019, 09:01
Habischgemacht, wenngleich mir wohl ein Fehler unterlaufen ist und ich auf einen Eintrag geantwortet habe, der aber nicht der Neueste war... Ich hatte meine Brille nicht an!
Fehler gibt es hier nicht, höchstens "Eigenheiten"! ;) :mrgreen:
Oh , da gibt es sicher einige ;-)

Antworten