Fender Super Sonic: Ende gut, alles gut?

Amps, Boxen, Speaker & Co.

Re: Fender Super Sonic: Ende gut, alles gut?

Beitragvon Ferdi » Dienstag 4. November 2014, 13:39

Ich lasse nur noch Timan Ritter ran ... da war bis jetzt immer alles top. Er hat drei Marshalls und einen Fender für mich komplett neu aufgebaut, einen Fender und mehrere Effektpedale modifiziert. So sauber, wie ACY bei Gitarrenschaltungen arbeitet, tut Tilman das in punkto Amps & Effekte. Alles super saubere Arbeit, keine Lötzinnüberschüsse, keine zu langen Beinchen, nichts dergleichen. Ein Augenschmaus, sozusagen, aber wie's klingt und wie zuverlässig es ist ist natürlich das Wichtigste.

Und noch was: Tilman versteht mich. Wenn ich zB sage, der Amp soll "wärmer", "crisper" oder "knurpsiger" oder mit "tiefkehligem Timbre im Abgang" ( ;) ) klingen, dann weiß er, was ich meine. Allein von den Begriff "Mitten" gibt es ja soooo viele unterschiedliche Auffassungen ... Tilman und ich verstehen uns. Gut.
Ferdi
 

Re: Fender Super Sonic: Ende gut, alles gut?

Beitragvon Blackbeer » Montag 10. November 2014, 23:41

Moin,
alles was Ferdi über die gute Arbeit von Tillmann geschrieben hat kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.
Gruß und blues
Andreas
Blackbeer
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 21:56

Re: Fender Super Sonic: Ende gut, alles gut?

Beitragvon NoiseZone » Dienstag 11. November 2014, 00:02

Magman hat geschrieben:Roland ich weiß ja bei wem der Amp vorher war zur Reparatur. Ich kann mir das fast nicht vorstellen und mache mir ehrlich gesagt schon ein wenig Sorgen :|

Davon abgesehen wünsche ich dir natürlich viel Erfolg. Ich weiß, der Super Sonic ist DEIN DING :ugeek:


Also ich wars nicht :D

Bei nem Fenderamp nen Hall ändern ? :irre01:

Also ich hab ja schon mehrere verschlimmbesserte Amps repariert, das ist wirklich kein Spass wenn man ewig suchen und nahezu
jedes Bauteil prüfen muss.

Bei PtP oder Handwired ist das ja nicht so dramatisch, bei moderneren Amps dagegen schon.

Ich sach nur Haarriss in einer Leiterbahn auf der Platine :shock:
Benutzeravatar
NoiseZone
 
Beiträge: 285
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 23:30
Wohnort: Hamich bei Schweinfurt

Vorherige

Zurück zu Verstärkung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x