Lautstärkeanpassung beim Bluesbreaker Combo

Amps, Boxen, Speaker & Co.

Re: Lautstärkeanpassung beim Bluesbreaker Combo

Beitragvon THB » Mittwoch 17. Dezember 2014, 13:29

Powerscaling? Macht der Swen. Habe es in meinem einzigen richtigen Röhrenamp, dem Fame Studio 15....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page
THB
 
Beiträge: 853
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: Lautstärkeanpassung beim Bluesbreaker Combo

Beitragvon tommy » Mittwoch 17. Dezember 2014, 13:51

THB hat geschrieben:Powerscaling? Macht der Swen. Habe es in meinem einzigen richtigen Röhrenamp, dem Fame Studio 15....


...danke, einen Tech habe ich.

Ich besitze übrigens auch noch einen alten Fame Röhrenverstärker (Gruß an die dunkle Seite der Macht/Manu), allerdings einen GTA 40. Schönste, feinsinnige, robuste russische Baukunst (Yerasow) :lol02: . Ist mein Sessionamp.
LG Tommy


Ich wünsch' mir einen Dudelsack!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4339
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Vorherige

Zurück zu Verstärkung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

x