Oh Zeh Dee...

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Sonntag 2. Juli 2017, 16:53

Vielen Dank für deinen interessanten Bericht Richard. Kann ich bei einem meiner beiden UDs auch mal versuchen. Aber eigentlich passt jetzt alles bestens. Hab noch nix gefunden was für mich besser klingt und das ist gut so :P
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon SilviaGold » Sonntag 2. Juli 2017, 21:54

Vielen Dank fürs teilen :thumbsup03:
Hurra Hurra die Schule brennt :mrgreen:
http://www.electriclove.bplaced.net
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 2855
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Mittwoch 25. Oktober 2017, 21:53

Nachdem nun auch wieder ein ausgedehnter Bogner Ecstacy Blue Test es nicht geschafft hat meinen UD zu toppen habe ich mir nun einen weiteren Kandidaten zum A/B Shoting für ganz kleines Geld gezogen. Ein ZVex Distortron. Das hat mich schon immer mal interessiert und gefällt mir auch. Ich bin gespannt wie es ausgeht ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Butterkräm » Donnerstag 26. Oktober 2017, 05:35

Den habe ich ja auch seit langer Zeit! Ist aber ein ganz anderes Teil als der UD. Ich mag beide!
Und als ich damals noch den kleinen Laney LC15R gespielt habe, da war das immer in Verbindung mit dem Distortron, wir unterhielten uns mal kurz darüber. Der Amp zerrt schon, Distortron am Volumen ganz aufdrehen, Gain so auf 10 Uhr, das war das. ;-)
Grüße,
Hannes
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk
Benutzeravatar
Butterkräm
 
Beiträge: 1014
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Donnerstag 26. Oktober 2017, 06:09

Butterkräm hat geschrieben:Den habe ich ja auch seit langer Zeit! Ist aber ein ganz anderes Teil als der UD. Ich mag beide!
Und als ich damals noch den kleinen Laney LC15R gespielt habe, da war das immer in Verbindung mit dem Distortron, wir unterhielten uns mal kurz darüber. Der Amp zerrt schon, Distortron am Volumen ganz aufdrehen, Gain so auf 10 Uhr, das war das. ;-)
Grüße,
Hannes


Moin Hannes,

stimmt, du hattest mir mal davon berichtet. Bin gespannt wie der direkte Vergleich ist. Jedenfalls machen ja beide genau die Art von Marshall die ich mag 8-)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Butterkräm » Donnerstag 26. Oktober 2017, 14:47

Klingen für mich aber völlig anders. Und das Toastbrot nochmal anders...! ;-)
Das Distortron ist ja nichts anderes als die eine Hälfte der BOR, aber mit ein paar Erweiterungen, die man nicht unbedingt braucht. Na ja, das Bassabsenken kann hilfreich sein, das macht m.E. aber auch den Charakter hier aus.
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk
Benutzeravatar
Butterkräm
 
Beiträge: 1014
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Donnerstag 26. Oktober 2017, 15:07

Butterkräm hat geschrieben:Klingen für mich aber völlig anders. Und das Toastbrot nochmal anders...! ;-)
Das Distortron ist ja nichts anderes als die eine Hälfte der BOR, aber mit ein paar Erweiterungen, die man nicht unbedingt braucht. Na ja, das Bassabsenken kann hilfreich sein, das macht m.E. aber auch den Charakter hier aus.


Ich hab heute noch einen Kandidaten dazu bekommen zum A-B-C-Vergleich, den SL Drive von Xotic. Das wird wieder schöööööön. Jetzt aber erst mal vorbereiten zum gemeinsamen Gig mit Walter Trout :boing01: :banana03:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Batz Benzer » Donnerstag 26. Oktober 2017, 15:08

Hast Du den OCD-Klon aus der Eifel eigentlich noch, Mäggy...?
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 5464
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Donnerstag 26. Oktober 2017, 15:10

Batz Benzer hat geschrieben:Hast Du den OCD-Klon aus der Eifel eigentlich noch, Mäggy...?


Meinst du den unverschämt gleich nachgebauten ÖCD, den weißen? Den hat jetzt ein Kumpel von mir. Ich hab ihn ja sozusagen importiert und wollte ihn nicht in Umlauf bringen. Nicht das den einer später mal als Original verkauft :shock:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Oh Zeh Dee...

Beitragvon Magman » Donnerstag 26. Oktober 2017, 15:13

Im übrigen hatte ich glaube ich alle Original OCDs, also 4 Versionen, plus sämtliche Clones davon. Und weißt du was, die UDs schieben nach der kleinen Modifikation am allergeilsten. Das ist unfassbar, aber eben geil für 29 Thomann-Schleifchen :sabber: :prost: Von denen habe ich nun 3 Stück, da ist der Bedarf gedeckt. Die haben bislang wieder alles von meinem Board gefegt. Erst recht die Bogners und die Weehbos :P
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8262
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu Effektierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x