Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Zisch, Zerr, Blubber, Halllllllllllll, Echo... cho... ho... o
Online
Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2098
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Manuel » Freitag 24. November 2017, 09:37

Rainer Mumpitz hat geschrieben:Jo, das Zischen ist auch beim PowerPlant Junior mit den besagten Galvanern zu hören...Könnte es sein, daß sowas durch unsauberen Strom bei mir in der Hütte verursacht wird ? Das war jedenfalls auch schon früher bei Nebengeräuschen von Amps bei mir zuhause Micky's Vermutung gewesen!
Häng nen 9V Block extern dran und du wirst es wissen ... ;)
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7243
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Batz Benzer » Freitag 24. November 2017, 09:45

Genau DAS hatte ich Herrn Mumpitz angeboten, da ich einen entsprechendne Stecker da habe. :mrgreen:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Online
Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 4830
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von tommy » Freitag 24. November 2017, 10:26

Batz Benzer hat geschrieben:Genau DAS hatte ich Herrn Mumpitz angeboten, da ich einen entsprechendne Stecker da habe. :mrgreen:
Aber hast Du auch eine Batterie.....hmmmm...naaaa? :kopf_kratz01:
LG Tommy


Nur noch 1 Tag, dann ist Morgen!

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7243
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Batz Benzer » Freitag 24. November 2017, 11:13

Verdammt... :lol02:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Dinky-Man
Beiträge: 42
Registriert: Montag 14. August 2017, 16:10

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Dinky-Man » Freitag 24. November 2017, 17:17

Bei mir ist heute auch ein Delay angekommen. Nämlich dies hier: http://line6.com/stompbox-modelers/

Leider funktioniert es nicht :evil: Es muss ausgetauscht werden.

Benutzeravatar
FretNoize
Beiträge: 998
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03
Kontaktdaten:

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von FretNoize » Freitag 24. November 2017, 17:26

Du hättest einfach länger warten müssen, die Delay-Zeit wird in Tagen ausgedrückt.

Was mich schon immer interessiert hat: Kann man das eigentlich monieren, wenn ein Delay verspätet ankommt?
Aloha,
Holger

Ich kann zwar nichts Sachdienliches zu irgendeinem Thema beitragen, aber ein bisschen Verwirrung geht immer.

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10084
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Magman » Freitag 24. November 2017, 19:47

FretNoize hat geschrieben:Du hättest einfach länger warten müssen, die Delay-Zeit wird in Tagen ausgedrückt.

Was mich schon immer interessiert hat: Kann man das eigentlich monieren, wenn ein Delay verspätet ankommt?
Wunderbar, dir geht’s gut Holger :prost: :lol02:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10084
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Magman » Freitag 24. November 2017, 19:56

Ich hatte das Delay viel größer erwartet. Ist so auch noch schön kompakt finde ich.

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10084
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Magman » Mittwoch 20. Dezember 2017, 08:31

Albert zeigt hier sehr gut was dieses geniale Echo Pedal so drauf hat. Ich bin auch sehr begeistert über die Qualität und vor allem über die super Bedienung. Für mich jedenfalls 1000x geiler, also diese vollgeladenen Strymon Pedale.

Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Loki
Beiträge: 651
Registriert: Montag 29. August 2016, 09:54
Wohnort: Hannover & Augsburg

Re: Delay mit zwei abrufbaren Zeiten

Beitrag von Loki » Mittwoch 20. Dezember 2017, 10:12

Hm, ich muss wohl mal zum Ohrenarzt. Für mich hört sich das vor Allem sehr künstlich an. Bei Reverb und Delay lege ich persönlich Wert darauf, eine möglichst naturgetreue Reflektion zu haben wie ich sie auch in einer Kirche, Gewölbe, Aus-der-Dusche-gesungen-gegen- die-Badezimmerkachelwand höre
Lust ist, wenn ich spiele. Frust ist, wenn ich mich höre

Antworten