Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon Butterkräm » Montag 26. März 2018, 06:56

telly45 hat geschrieben:
Butterkräm hat geschrieben:
HaWe hat geschrieben:Nimm auf jeden Fall als Erstes den Metallkäfig raus.
Ich habe (leider erst letzte Woche :-( ) gemerkt, dass dieser recht ordentlich den Speaker beeinflußt(e). :shock:
Das waren Welten im Vergleich Vorher-...


Sorry, was ist damit gemeint - Metallkäfig? :kopf_kratz01:


ich nehme an, dass zum Schutz der Röhren ein solcher da ist.


Und das beeinflußt den Speaker? Echt? Hätte ich nicht für möglich gehalten!
SAYEE ist Geschichte...!

Jetzt ist JETZTER:
https://youtu.be/VNsS6tfkrzk
Benutzeravatar
Butterkräm
 
Beiträge: 1337
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 09:26
Wohnort: Wuppertal

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon telly45 » Montag 26. März 2018, 07:47

Magnet im Speaker - Metall im Käfig :kopf_kratz01: . Ehrlich gesagt, keine Ahnung, aber ich werde es testen :thumbs:
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3517
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon HaWe » Montag 26. März 2018, 09:42

Butterkräm hat geschrieben:
telly45 hat geschrieben:
Butterkräm hat geschrieben:
HaWe hat geschrieben:Nimm auf jeden Fall als Erstes den Metallkäfig raus.
Ich habe (leider erst letzte Woche :-( ) gemerkt, dass dieser recht ordentlich den Speaker beeinflußt(e). :shock:
Das waren Welten im Vergleich Vorher-...


Sorry, was ist damit gemeint - Metallkäfig? :kopf_kratz01:


ich nehme an, dass zum Schutz der Röhren ein solcher da ist.


Und das beeinflußt den Speaker? Echt? Hätte ich nicht für möglich gehalten!


Habe ich auch nicht geglaubt und das erst letzte Woche bemerkt, nachdem ich die Rückwand abgenommen hatte, an der dieser Schutzkäfig befestigt ist.
Ich habe mir das dann etwas genauer angesehen und festgestellt, dass dieser relativ massive Käfig aus Stahl und nicht wie ich vorher annahm aus Alu besteht, also magnetisch reagiert bzw. reagieren kann. Außerdem lag die Käfigwand press am Magneten an.
Damit ist natürlich eine Beeinflussung des Magnetfeldes des Speakers gegeben.
Ich bin aber kein Physiker und werde mich daher nicht in laienhaften Erklärungsversuchen ergehen. ;-)

Nachdem ich den Käfig entfernt hatte, war der Ton jedenfalls deutlich besser!
Mehr Tiefe, weniger plärrige Mitten und deutlich bessere Höhenauflösung.

Ich kann natürlich nur für das Exemplar sprechen, das ich hier habe.
Ob das für alle Exemplare zutrifft, weiß ich nicht.
Die Entfernung des Käfigs ist auf jeden Fall ein Versuch wert.
Bei mir bleibt er (der Käfig) jedenfalls ab und der Kleine bleibt, da er jetzt noch besser klingt als vorher, auf jeden Fall.
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1534
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon telly45 » Montag 26. März 2018, 10:02

Ab morgen kann ich voraussichtlich meine eigenen Erfahrungen dazu beitragen :banana01:
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3517
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon HaWe » Montag 26. März 2018, 10:43

telly45 hat geschrieben:Ab morgen kann ich voraussichtlich meine eigenen Erfahrungen dazu beitragen :banana01:


Ja, berichte mal. Bin gespannt auf Deine Erfahrungen und Eindrücke. :thumbsup02:
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1534
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon telly45 » Dienstag 27. März 2018, 16:12

Sweet Baby is in da House :banana01:

Bild

Nur mal schnell 5 Minuten Funktionstest, aber gefällt mir bereits jetzt :thumbsup02: . Mag auch den SoT und die Lautstärke ist für daheim gerade passend.
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3517
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon HaWe » Dienstag 27. März 2018, 16:25

:thumbs:

Ich spiele Ihn immer voll aufgerissen und der Rest wird mit der Gitarre gemacht.
Clean bis fetter Crunch. :D
Ist dann allerdings nicht leise. ;)
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1534
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon Batz Benzer » Dienstag 27. März 2018, 16:33

Du musst dringend die Schwerkraft-Rechnung begleichen. :mrgreen:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6745
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon HaWe » Dienstag 27. März 2018, 16:51

Batz Benzer hat geschrieben:Du musst dringend die Schwerkraft-Rechnung begleichen. :mrgreen:

Hab ich auch schon drüber nachgedacht. :kopf_kratz01: Nur an wen und wieviel? :kopf_kratz01:
Und vor allen Dingen wer ........ und womit? :kopf_kratz01: :mrgreen:
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1534
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Fame JTA-05 Sweet Baby Combo

Beitragvon SilviaGold » Dienstag 27. März 2018, 16:52

So klein und doch berühmt: FAME ...viel Spass damit!
Die Erde ist relativ flach. Der Ton ist relativ rund. Die Liebe ist relativ gesund.
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3543
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

VorherigeNächste

Zurück zu Produktinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x