Stomp Boxen

Alles Klingende, was keine Gitarre oder Bass ist

Re: Stomp Boxen

Beitragvon Magman » Dienstag 22. Dezember 2015, 12:06

Ugorr hat geschrieben:Moin.
Ich habe gerade den Korg ClipHit Drummer entdeckt.
Ist vielleicht eine Alternative zu einfachen Stompboxen. http://www.musicnstuff.de/drums/article ... m-kit.html



Heyyyyyyyyy vielen Dank, das Ding ist ja mal geil :mrgreen: :thumbsup03:


...wenn man sich da nun noch die Sounds selbst basteln könnte, bzw über USB am PC anschließen könnte zum füttern wärs perfekto!


Hähä:

[youtube]http://youtu.be/qP09eXNtIb8[/youtube]
[youtube]http://youtu.be/q-BnB9Prn-M[/youtube]
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9746
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Stomp Boxen

Beitragvon SilviaGold » Dienstag 22. Dezember 2015, 22:47

Sehr sehr interessant! Danke das werde ich wohl mindestens mal testen! :thumbsup03: :thumbsup03: :thumbsup03:
Die Erde ist relativ flach. Der Ton ist relativ rund. Die Liebe ist relativ gesund.
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Beitragvon SilviaGold » Mittwoch 6. Januar 2016, 15:59

Stompbox mal ganz einfach :lol:
[youtube]http://youtu.be/A-rlX104mJg[/youtube]
Die Erde ist relativ flach. Der Ton ist relativ rund. Die Liebe ist relativ gesund.
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3553
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re:

Beitragvon partscaster » Mittwoch 6. Januar 2016, 16:22

SilviaGold hat geschrieben:Stompbox mal ganz einfach :lol:
[youtube]http://youtu.be/A-rlX104mJg[/youtube]


:lol: Geht!

Der Typ ist eh der Hammer. :smoke01:
partscaster
 
Beiträge: 2847
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Stomp Boxen

Beitragvon HaWe » Mittwoch 6. Januar 2016, 17:24

Ich habe mir vorgestern den FINHOL Mark II bestellt.
Soll wohl morgen (Mist ...... dann wird es eher übermorgen...) kommen.
Bin gespannt. :boing01:
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1539
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Stomp Boxen

Beitragvon Magman » Mittwoch 6. Januar 2016, 18:29

Ich hab gerade den Korg ClipHit im Test. Sieht zwar aus wie Kinderspielzeug, klingt aber gut und funktioniert auch gut. Mal abwarten wie es sich in meinem Trio macht am Freitag.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9746
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Stomp Boxen

Beitragvon HaWe » Sonntag 10. Januar 2016, 15:31

So, meine Finhol Mark II ist da. :mosh:

Also ausgepackt und an die PA angeschlossen, draufgetreten und erst mal ein wenig enttäuscht. :?

Aber, soooo einfach geht das eben nicht! ;)
Wie bei jedem "Instrument" muss man sich auch hier erst einmal darauf einlassen, die Eigenheiten erfassen, richtig werten und letztlich auch richtig einsetzen. :o :D

Und siehe da, es funktioniert und tönt richtig gut! :o :D
Wenn man es richtig macht, gibt es keinen ungewollten Doppelschlag durch zu schnelles triggern und man kann sogar richtig dynamisch in der Lautstärke "spielen".
Die Beiden Sounds (Basdrum und Cajoun) sind tauglich und allemal besser, als die herkömmlichen mit Mikro oder Tonabnehmer abgenommenen Stomptöne (finde ich wenigstens ;) ).
"Weich" und oder "pappig" klingt es auf keinen Fall und Latenzen sind m.E. vernachlässigbar. - Wenn man das Gerät richtig bedient! ;)

Fazit:
Die kleine, handliche Stompbox bleibt und wird wohl in Zukunft auch häufig eingesetzt (alleine sowieso und .... Die in der Gruppe wissen es noch nicht ... ;) )
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1539
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Stomp Boxen

Beitragvon Magman » Sonntag 22. Mai 2016, 11:37

Da ich mich intensivst mit dem Thema beschäftige bin ich ua auch auf diese australische Marke hier gestoßen. Das schaut gut aus und klingt auch vorzüglich finde ich. Schau mal unter: http://www.wazinator.com
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9746
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Stomp Boxen

Beitragvon Gurkenpflücker » Montag 13. März 2017, 16:34

Also, ich nutze live den Finhol Stompbox Converter und bin damit sehr zufrieden. Je nach dem was ich machen will, nehme ich für Bassdrum Sound 2 oder 4, wobei ich letzten relativ stark inden Höhen filtere, damit der nicht zu sehr nach Iron Maiden klingt. Das Ganze dann durch ne DI Box in die PA. Läuft sehr zuverlässig.

Als trigger hatte ich anfangs den einfachen, passiven Finhol Keil, der beim stehen aber auf Dauer sehr unkomfortabel war. Danach hatte ich den Laser Kick. Funktionierte super, da auf Bodenlevel, allerdings musste man sich damit Abfinden, dass man nicht dynamisch spielen kann. Kick oder nicht Kick...
Da der Laser eines Tages nicht mehr triggerte, hab' ich nochmal tief in die Tasche gegriffen und mir ein anständiges Bassdrumpedal mit nem Roland E-Trum Kickpad als Trigger gekauft. Mit der Lösung bin ich seitdem super zufrieden. Sehr komfortabel, Dynamisch und gut zu spielen, da man nen echten Druckpunkt hat. Insgesamt keine billige Lösung aber bislang die professionellste, die mir untergekommen ist. Jetzt nur noch ein Modul, wo ich selber Sounds draufladen kann.... ;-)
In einer bodenlosen Lodenhose hängen Deine Hoden lose.
Benutzeravatar
Gurkenpflücker
 
Beiträge: 151
Registriert: Dienstag 30. Dezember 2014, 01:14
Wohnort: Einen a.d. Waffel

Re: Stomp Boxen

Beitragvon Magman » Montag 13. März 2017, 17:48

Steffen, ich spiele das Roland TM-2 nun schon ne gute Zeit und nutze das ja auch u.a. mit eigenen Sounds, wie Kick, Snares und Tamburin. Also ich kann es dir sehr empfehlen, es ist kompakt, einfach aufgebaut und hat eine sehr gute, selbsterklärende Menüführung und man ist schnell am Ziel. Für das Geld gibt es keine Alternative derzeit!

Ich hab mir nun übrigens das zweite Roland KT-10 Kick Trigger Pedal gekauft, mit dem ich die Snare spiele. Nicht billig aber allemal den Preis wert. Das Yamaha KU-100 ist für den kleinen Preis nicht schlecht, aber die Unterschiede im Material und vor allem Handling sind recht deutlich.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9746
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu Andere Instrumente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x