Der Saiten-Thread

Gurte, Plektren, Sensationen - alles rund um die Gitarre, was nicht Gitarre, Amp oder FX ist

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon partscaster » Donnerstag 8. Februar 2018, 23:12

Die umwickelten Saiten bei den Pure Nickels sind ja schon gutmütiger und gefü :kopf_kratz01: hlt etwas leiser. Daher stechen da unter Umständen ( je nach Pickups/Staggering) die Diskantsaiten schon mal heraus.
Ich halte deinen Eindruck also nicht für Einbildung.



Grüße
Michael
partscaster
 
Beiträge: 2843
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon SilviaGold » Freitag 9. Februar 2018, 10:33

Mir ist bei den Nickelsaiten nur aufgefallen, das sie anfangs etwas stumpf sind. Zum Glück ändert sich das relativ schnell.
Ich werde die Tage mal auf Steels wechseln und mal drauf achten was passiert.
Die Erde ist relativ flach. Der Ton ist relativ rund. Die Liebe ist relativ gesund.
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3533
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon Vintage Deluxe » Freitag 16. Februar 2018, 12:55

Eine Frage bezüglich der Elixier Saiten:

Die Beschichtung ist doch nur auf den umwickelten Saiten? D.h. die hohen Saiten sind doch wie immer und halten auch nicht länger?
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 369
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 16. Februar 2018, 13:00

Hallo Thomas,

doch, bei Elixir sind m.W. alle Saiten beschichtet.

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6732
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon tommy » Freitag 16. Februar 2018, 13:40

Jepp, es sind alle beschichtet. Auch die Plainsaiten halten ewig.
Ich habe recht aggresiven Handschweiß. Normale Plainsaiten laufen bei mir nach ca. 4 maligem Spielen dunkel an.
Bei den Optiwebs sehen sie hingegen nach 5 Monaten noch aus wie am ersten Tag!
Auch der deutlich verringerte Bundverschleiß ist nicht zu verachten!

Wechseln sollte man die Saiten allerdings trotzdem irgendwann mal. Bei mir fingen sie nach o.g. 5 Monaten an, etwas lebloser zu klingen. Kommt natürlich auch auf das Instrument an.
LG Tommy


Der "neueste Scheiß" für Saitenhexer: "Nasentapping"!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4542
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 16. Februar 2018, 13:47

Ich habe das Glück, vergleichsweise trockene Hände meine Eigen zu nennen. Okay, im Sommer sieht das anders aus, aber generell halten Saiten bei mir recht lange.

Ich bin übrigens totaler Saitenfetischist, habe entsprechend viele und teure Vergleiche hinter mir und weiß, dass mir auf die E-Gitarre nur Dean Markley kommt; keine andere Saite hat so einen schön-rauhen Ton und bringt entsprechend viel Attack in den Ton (Earnie Ball kommt da ran, kostet aber deutlich mehr) !

Andere mögen genau dies als plärrig empfinden, aber GHS, D'Addario und Co. finde ich immer mumpfig und mag diesen Mittennöck nicht; außerdem verlieren sie zu schnell ihren ohnehin nicht ausgeprägten Attack und sind mir zu "glatt".

Mann, bin ich froh, dass diese Saiten seit Jahren stabil 3,90€/Satz kosten; das nenne ich mal günstig! :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6732
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon partscaster » Freitag 16. Februar 2018, 14:29

Batz Benzer hat geschrieben:
Mann, bin ich froh, dass diese Saiten seit Jahren stabil 3,90€/Satz kosten; das nenne ich mal günstig! :thumbsup03:


10-46 sind neuerdings bei 4,90,- ... leg dir schon mal einen Vorrat an, bevor es auch deine Stärke trifft. :shock:
partscaster
 
Beiträge: 2843
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 16. Februar 2018, 14:48

Die Zehner sind schon lange teurer, und ich habe immer einen kleinen Vorrat hier... naja, fast immer (danke nochmal fürs Aushelfen neulich, Lutz! :prost: ).
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6732
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon partscaster » Samstag 6. Oktober 2018, 11:08

Ich habe gerade mit Entsetzen festgestellt, dass ich seit Anfang April denselben Satz Elixir Optiweb Saiten (10-46) auf meiner Gitarre habe. Die Diskantsaiten sind noch wie neu und die Basssaiten weisen nur optische Veränderungen auf, da wo ich bevorzugt anschlage. Obwohl ich die Gitarre diverse Male umgestimmt von Standard auf Open E, Open G, Eb, D... gibt es sowohl bei Intonation als auch bei der Stimmstabilität keine Probleme. Auch klingt es noch frisch und knackig.
Und das ohne Pflege - kein Abwischen nach dem Spielen, keine Reiniger. Normalerweise habe ich in dem Zeitraum mindestens (!) 10 Sätze unbeschichtete Saiten weg. Auch wenn ich klanglich auf den letzten 10% des Flöhehusten hörens anderen Saiten den Vorzug geben würde - das ist beeindruckend.
Jetzt Frage ich mich nur, warum es die Optiweb nicht für Akustiks gibt. Polyweb und Nanoweb sind mir da noch immer zu "seifig" und so plastikmäßig?!

Grüße
Michael
partscaster
 
Beiträge: 2843
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Der Saiten-Thread

Beitragvon Batz Benzer » Samstag 6. Oktober 2018, 11:14

Moin Michael,

gibt es: Ein Satz Phosphor Bronze in 12er-Ausführung ist gerade auf dem Weg zu mir, so dass ich berichten werde. :thumbsup03:

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6732
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

VorherigeNächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x