Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Der tut nix! Der will nur üben!

Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon mc fly » Dienstag 10. Januar 2017, 17:51

Hi Jungs!

Mark Knopfler ist der, der mich 1989 zu Gitarre gebracht hat. Ich habe ziemlich alles was der Platten/CD Markt her gibt von Ihm. Auch wenn ich mittlerweile viel anderes höre, so zieht es sich mit seinem Spiel wie ein roter Faden und begleitet mich immer irgendwie. Er hat damals die Welle bei dem Alchemy Live Album ausgelöst, das für mich bis heute das beste Schaffenswerk der Dire Straits ist.

Wer es noch nicht weiß, Deutschland hat eine geniale Tribiute Band names DIRE STRATS.
Der Wolfgang ist für mich das beste, was es an authentischen Mark Knopfler Nacheifern gibt, den ich persönlich kenne. Er verkörpert extremst gut mit Spiel und Technik und Sound die Hochzeit aus dem 80´er der Dire Straits.
Wie gut er das macht ist hier mal zu hören wo er nur seine Gitarre ( schön mit Headstock Cam) rausgezogen hat und zwar die Live Fassung von Sultans of Swing.
Das finde ich Weltklasse :thumbsup03:

Stark!? Warum ist in der Zukunft alles Stark...???
Benutzeravatar
mc fly
 
Beiträge: 444
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 19:15
Wohnort: Westwood Forest

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Paulasyl » Dienstag 10. Januar 2017, 18:26

Faszinierend! :thumbsup03:
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.
Benutzeravatar
Paulasyl
 
Beiträge: 187
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Gutmann » Dienstag 10. Januar 2017, 19:08

Alter Schwede, Gottseidank nimmt mein Gemurkse niemand so gnadenlos auf.. :mrgreen:

Das ist mein stratsoundideal, das klingt wirklich fantastisch.
With great gain comes great responsibility.
Benutzeravatar
Gutmann
 
Beiträge: 553
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Wizard » Dienstag 10. Januar 2017, 19:44

Alle Achtung! :thumbsup03:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<
Benutzeravatar
Wizard
 
Beiträge: 3056
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon bluesation » Dienstag 10. Januar 2017, 19:47

Sehr schön, aber mit fast 13 Minuten doch ein wenig lang.

1983 habe ich in einem Geschäft für Radio, Fernsehen und HiFi gearbeitet. Da bekamen wir den ersten CD Player von Philips in den Laden. In Ermangelung von CDs wurde eine Demo CD gleich mitgeliefert. Da war neben Eltons "Song for Guy" auch Sultans drauf. Das war ein Klangerlebnis. Das ist für mich unauslöschlich mit diesem Song verbunden. :thumbsup03:
Wir hatten ja auch alles was damals Rang und Namen hatte an Boxen im Laden, und man konnte auch mal laut machen. :mosh:
_________________
Stay tuned and may the TWANG be with you!
prima-audio.de
Benutzeravatar
bluesation
 
Beiträge: 807
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:31
Wohnort: Südliches Ost-Westfalen

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Chris_1981 » Dienstag 10. Januar 2017, 20:33

Der spielt das net zum ersten mal. Wahnsinn was ich doch für ein mieser Gitarrist bin :D ... ne scherz bei Seite. Respekt!!!!
Benutzeravatar
Chris_1981
 
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:16

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Beppo » Dienstag 10. Januar 2017, 21:22

Tja der hat´s drauf. Sehr souverän, wie er die ghostnotes einsetzt, die so typisch sind für MK. Eindeutiges Cover ohne sklavisch am Vorbild zu hängen. Ein guter Mix aus Signature-Licks und freier Interpretation. Ok, so ohne Begleitung ist es zu lang, aber mit Band und live mit Open-Air-Stimmung bassd des scho.

Hatten wir die schon? Kein echtes Cover, aber mir gefällt diese Jam-Version
Wenn´s net brummt is kaputt!
Benutzeravatar
Beppo
 
Beiträge: 509
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon mc fly » Dienstag 10. Januar 2017, 22:07

Klar! Und ja, das ist natürlich auch mit Tommy an der Gitarre Outstanding! Den sehe ich übrigens am 6 Februar live. *freu*
Stark!? Warum ist in der Zukunft alles Stark...???
Benutzeravatar
mc fly
 
Beiträge: 444
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 19:15
Wohnort: Westwood Forest

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon heiko7471 » Dienstag 10. Januar 2017, 22:14

... sehr cooles Video und sehr amtlich gespielt ... grosse Klasse ...

Hab neulich mal beim Youtube-Surfen eine Aufnahme von Sultans Live gesehen ... was da zusätzlich fasziniert ist halt, das Mark Knopfler das Ding zum Gitarre spielen noch so lässig locker groovig singt ... ich find´s nur grad nicht mehr ...
... ich bin morgens immer müde ... *gähn*
Benutzeravatar
heiko7471
 
Beiträge: 516
Registriert: Sonntag 29. Mai 2016, 18:16

Re: Sultans of Swing Knopfler Cover at it´s best

Beitragvon Magman » Dienstag 10. Januar 2017, 22:19

Danke Chris, ein interessantes Video für Freaks :thumbsup03:

Wer hat sich diesen Song nicht auch schon mehr, oder weniger draufgebracht, eben mit diesem wunderschönen cleanen Sound der "gezupften" Strat. Der Kollege zeigt wie es richtig geht, echt sauber gespielt und sehr nah am Original. Für mich selbst am interessantesten wo er anfängt etwas zu improvisieren im Stile eines Knopfler 8-)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8234
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Nächste

Zurück zu Spieltechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x