That Great Gretsch Tone

Alles über Stromruder

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Mintage » Sonntag 17. April 2016, 23:40

Jaaah !!

In dieser Besetzung ( Slim Jim Phantom u. Lee Rocker) sah
ich ihn 2005 in Bonn: tolles Konzert und endlich mal ein
Gitarrist, der eine Menge toll gekleideter Frauen jedweden (!)
Alters als Zuhörer hatte (toller 50's look !).

Ich liebe den Gretsch-Sound - jedoch nutze ich sie als
stimmige Begleitung um den Gesang "flächig" zu unterstützen (brauche kein Delay ;-) ).

Grüsse
Rainer
Mintage
 
Beiträge: 790
Registriert: Samstag 7. März 2015, 14:50

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Magman » Mittwoch 20. April 2016, 11:51

Kann mir von euch jemand sagen ob diese wunderschöne Gretsch G5422T da unten nen mageren, oder eher fetteren Hals hat?

Hier auf dem Video meine ich, wenn sich die Gitarre dreht das er eher schmal gebaut ist:

[youtube]http://youtu.be/122ZkkCdPFI[/youtube]
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9092
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Batz Benzer » Mittwoch 20. April 2016, 11:59

Bestätigung: Die Hälse sind allesamt recht schmal; die Streuung ist gering.

Finde ich aber bei dieser Art Gitarren komischerweise ganz angenehm... :kopf_kratz01:

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6053
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Magman » Mittwoch 20. April 2016, 15:00

Danke dir Batz :thumbsup03:

Dann hat das keinen Sinn. Habs auch gerade nochmals telefonisch bestätigt bekommen das die nen sehr mageren Hals hat. Ich mag die Optik der weißen halt besonders. Ist mächtig Porno :sabber:

PS: ich nehm dann besser irgendwann die Epiphone Wildkat Royale. Die hat nen fetten Hals und die richtigen Pickups :thumbsup03:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9092
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon partscaster » Mittwoch 20. April 2016, 15:19

Magman hat geschrieben:
PS: ich nehm dann besser irgendwann die Epiphone Wildkat Royale. Die hat nen fetten Hals und die richtigen Pickups :thumbsup03:


Die wurde ja vor langer Zeit schon mal als Fehlkonstruktion bezeichnet. Entweder in der Guitarworld oder im Pfälzer-Forum? Da müssten auch der eine oder andere Anwesende hier dabei gewesen sein... irgendwas mit dem Halswinkel??? :kopf_kratz01:

Wer erinnert sich?

Grüße
Michael
partscaster
 
Beiträge: 2734
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Batz Benzer » Mittwoch 20. April 2016, 15:24

Ich. Aber nicht gut.

Ist aber meines Wissens mittlerweile behoben.

Macht sie allerdings auch nicht gretschiger... :mrgreen:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6053
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon partscaster » Mittwoch 20. April 2016, 15:28

Batz Benzer hat geschrieben:Ich. Aber nicht gut.

Ist aber meines Wissens mittlerweile behoben.

Macht sie allerdings auch nicht gretschiger... :mrgreen:



Ahh, okay. Ich auch schon ne Ewigkeit her.

Keine Ahnung, wie viel Gretsch da drinsteckt... für Bätze auf jeden Fall zu wenig. ;-)
partscaster
 
Beiträge: 2734
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Batz Benzer » Mittwoch 20. April 2016, 15:29

:rofl: :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6053
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon Magman » Mittwoch 20. April 2016, 16:31

partscaster hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:
PS: ich nehm dann besser irgendwann die Epiphone Wildkat Royale. Die hat nen fetten Hals und die richtigen Pickups :thumbsup03:


Die wurde ja vor langer Zeit schon mal als Fehlkonstruktion bezeichnet. Entweder in der Guitarworld oder im Pfälzer-Forum? Da müssten auch der eine oder andere Anwesende hier dabei gewesen sein... irgendwas mit dem Halswinkel??? :kopf_kratz01:

Wer erinnert sich?

Grüße
Michael


Ja, es gab da ne Charge wo der Halswinkel nicht korrekt war und es gab welche die saure Potis an Bord hatten und dann zu dünn klangen. Das ist aber schon lange Geschichte. Mittlerweile kannste die wieder kaufen.

...was mache ich eigentlich hier im Gretsch Thread - spiele doch keine Cowboy Mucke Bild











:mrgreen:


Nee die Gretsch Pickups sind nix für meine Mucke - ich muss Peeneunzigen :smoke01:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9092
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: That Great Gretsch Tone

Beitragvon BB Kassel » Donnerstag 21. April 2016, 10:55

Batz Benzer hat geschrieben:Ich. Aber nicht gut.

Ist aber meines Wissens mittlerweile behoben.

Macht sie allerdings auch nicht gretschiger... :mrgreen:


Hi Micky,

das haben andere auch schon erkannt. Hier ist ein link für angstfreie Bastler , um die Wildcat bzw. P90er gretschiger zu machen.

http://www.award-session.com/pdfs/P90%20Hidden%20Talents.pdf
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 252
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron

x