Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Alles über Stromruder

Re: Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Beitragvon telemat » Mittwoch 27. Januar 2016, 17:07

Hallo,
als bekennender Tele- und Bigsby-Fan hier mein Senf:
Ich kenne leider die Cabronitas nicht, weiß also nicht, ob ich dir auch zum Knüppel raten soll. Aber meine Tendenz wäre, den GAS-Anfall zu kontrollieren und mittel- oder auch langfristig den Kleinanzeigenmarkt im Auge zu behalten. da taucht immer wieder mal 'ne ordentliche Tele mit Bigsby auf - wenngleich es sein kann, dass man dann doch ein wenig hand anlegen muss, um hier und da zu tweaken...
Ich hatte vor Jahren Glück: Ich hatte schon testweise eine Fender-Bigsby-Tele (MIJ, Sunburst) zu Hause, die mir aber nicht hundertprozentig gefiel. Optisch schon, ein Traum, aber irgendwas am Hals und am Ton hat mich gestört, ich weiß es nicht mehr. Also ging sie zurück. Und kurze Zeit später stieß ich zufällig, ich hatte das Thema eigentlich auf Eis gelegt, in einem kleinen, feinen Laden in Jever (ausgerechnet) auf eine candyapplerote Diego - die war's dann! Allerdings musste sie erst noch, was Sattelkerben und Halskrümmung angingen, vom Gitarrenbauer nach vorne gebracht werden; ich hab dann noch das Bigsby mit Ballistol geschmiert, die Mechaniken durch Kluson-Locking-Dinger ersetzt (sehen genauso aus, bieten aber viel weniger Spiel bzw. Möglichkeit zur Verstimmung) und den originalen Stringtree gegen einen von Graph Tech ausgetauscht (sieht nicht ganz so "vintage" aus, flutscht aber dafür einfach besser). Und nun ist das ein klasse Arbeitstier mit Stil und mit gegen NULL gehender Verstimmung... und nix kommt gegen ein echtes Bigsby an, wenn's um das schöööne Schimmern geht...
(Aber okay - eine Tele mit und eine ohne Bigsby sind völlig unterschiedliche Instrumente; ich für meinen Teil würde eine Tele ohne immer noch vorziehen und betrachte diejenige mit als Zweitwahl, als - wunderschöne - Option. Das eine ist das gute tägliche Brot, das andere der Kuchen, den man auch mal möchte.)
Also, wenn ich es recht bedenke: Zwischen Warten auf eine Gelegenheit und Zusammenbauen aus Einzelteilen ist kein großer Unterschied.
Viel Glück bei der Suche!
telemat
telemat
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 29. November 2015, 17:56

Re: Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Beitragvon partscaster » Mittwoch 27. Januar 2016, 21:18

Vielen Dank Andreas und Telemat (Willkommen btw :banana02: ) für eure Interessanten Infos!

Eins ist auf jeden Fall gewiss: Ich würde zumindest das Vibrato vom Profi installieren lassen. Ich glaube das wäre das Beste um eine stressfreie und vor allem funktionierende Lösung zu bekommen. :idea:

Ein lieber Budist hat mir ein unmoralisches Tele-Angebot gemacht, dass ich jetzt erstmal annehme. Damit wäre die Basis dann schon mal vorhanden. :mrgreen:

Grüße
Michael
partscaster
 
Beiträge: 2753
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Beitragvon BB Kassel » Donnerstag 28. Januar 2016, 08:56

Jetzt gibt es auch die passenden Pickups zur Bigsbytele....

[youtube]http://youtu.be/qYZLx6s_ZD4[/youtube]
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 256
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Re: Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Beitragvon partscaster » Donnerstag 28. Januar 2016, 09:14

BB Kassel hat geschrieben:Jetzt gibt es auch die passenden Pickups zur Bigsbytele....

[youtube]http://youtu.be/qYZLx6s_ZD4[/youtube]


Ja, hab ich auch schon gesehen. :mrgreen:
partscaster
 
Beiträge: 2753
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Bigsby-Tele - Eure Meinung...

Beitragvon BB Kassel » Donnerstag 28. Januar 2016, 14:24

Ist die eigentlich Pelham Blue?

Die Farbe gehört unbedingt noch zur Farbumfrage dazu!!!

[youtube]http://youtu.be/qYZLx6s_ZD4[/youtube]

Bild

Bild
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 256
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Vorherige

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x