FGN (FujiGen) User-Thread

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
paruwi
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 17:24
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von paruwi » Mittwoch 20. April 2016, 15:08

partscaster hat geschrieben:Interessant, dass sie auf die Casino-Kopie sogar Fujigen schreiben und nicht nur FGN.
Weil die 'Casino' nicht für den 'oversea-market'
vorgesehen ist
LG PeteR

I don't have any reason to lie to you - I just do it for fun

partscaster
Beiträge: 2869
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von partscaster » Mittwoch 20. April 2016, 15:13

paruwi hat geschrieben:
partscaster hat geschrieben:Interessant, dass sie auf die Casino-Kopie sogar Fujigen schreiben und nicht nur FGN.
Weil die 'Casino' nicht für den 'oversea-market'
vorgesehen ist
Ist das bei anderen "Japan-Only" Modellen auch so?

Benutzeravatar
paruwi
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 17:24
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von paruwi » Mittwoch 20. April 2016, 16:22

partscaster hat geschrieben:
paruwi hat geschrieben:
partscaster hat geschrieben:Interessant, dass sie auf die Casino-Kopie sogar Fujigen schreiben und nicht nur FGN.
Weil die 'Casino' nicht für den 'oversea-market'
vorgesehen ist
Ist das bei anderen "Japan-Only" Modellen auch so?
Bin mir nicht ganz sicher,
habe das 'FujiGen' Logo schon öfters im japanischen Custom-shop gesehen
LG PeteR

I don't have any reason to lie to you - I just do it for fun

Benutzeravatar
paruwi
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 17:24
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von paruwi » Dienstag 26. April 2016, 20:57

Bild

Hübsche Truppe :thumbsup03:
LG PeteR

I don't have any reason to lie to you - I just do it for fun

Benutzeravatar
FretNoize
Beiträge: 998
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03
Kontaktdaten:

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von FretNoize » Dienstag 26. April 2016, 22:01

Manuel hat geschrieben:Etwa so in der gleichen Preisklasse liegen ja auch die Edwards (ESP) Paulas.
Hatte hier schon mal jemand das Vergnügen, die direkt mit den FGN zu vergleichen?
Das würde mich auch mal interessieren. Ich bin ja Edwards-Fan, aber ich muß zugeben, daß ich noch nie eine FGN in der Hand hatte.
Aloha,
Holger

Ich kann zwar nichts Sachdienliches zu irgendeinem Thema beitragen, aber ein bisschen Verwirrung geht immer.

Benutzeravatar
paruwi
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 17:24
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von paruwi » Samstag 21. Mai 2016, 19:24

Michael Sagmeister und FGN Guitars machen gemeinsame Sache

Bild
Michael Sagmeister, einer der weltweit anerkanntesten Jazz und Fusion Gitarristen unsere Zeit und die japanische Traditionsschmiede Fujigen, Hersteller der Marke FGN, haben ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben.
„Der Sound, die Qualität und die Haptik der FGN Gitarre haben mich vom ersten Moment an überzeugt. Auf der Suche nach einem langfristigen Partner, der mich in meinem musikalischen Schaffen unterstützt, bin ich mir sicher mit FGN die richtige Wahl getroffen zu haben.“ so Michael Sagmeister.
Hiro Kamijo, Fujigen President: „ Wir sind sehr stolz, dass eine solchen Ikone wie Michael unsere Gitarren spielen wird und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und zukünftige Projekte."
Michael, der in einem breitem musikalisches Spektrum von Jazz über Fusion bis hin zum Rock unterwegs ist wird die Modelle Masterfield Jazz, Masterfield Semi und Expert Flame spielen.
Auch auf FGN Clinic und Masterclass Termine wird Michael noch in diesem Jahr zu sehen sein.
LG PeteR

I don't have any reason to lie to you - I just do it for fun

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2095
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von Manuel » Samstag 28. Mai 2016, 00:14

Nabend!

Nochmal zur LS-10 Paula: Was habe die für ein Halsprofil? Ordentlich was in der Hand oder eher dünn?
Ich bin immer noch ziemlich angetan von der FGN, ein ordentlich fetter Hals sollte aber sein.

Ich glaub, ich muss mal bei Ruhrcoast Music vorbei fahren ;)

Schönes WE allen!
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
Der60er
Beiträge: 722
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von Der60er » Samstag 28. Mai 2016, 07:55

Sag wann, da können wir uns mal treffen auf n Kaffee, ich wohn quasi ums Eck und bin öfter da.
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2095
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von Manuel » Sonntag 29. Mai 2016, 14:29

Gerne! Ich meld mich, wenn ich einen Besuch bei Ruhrcoast plane.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
paruwi
Beiträge: 105
Registriert: Dienstag 22. März 2016, 17:24
Wohnort: Badisch-Sibirien

Re: FGN (FujiGen) User-Thread

Beitrag von paruwi » Sonntag 29. Mai 2016, 17:02

Ich würde die Hälse meiner 4 FGNs als etwas kräftigeres D bezeichnen,
kräftiger als 'Slim Taper D' von Gibson, aber keine 'Prügel'

die neue Oliver Hartmann LS-20 hat einen mehr in Richtung C gehenden Hals
LG PeteR

I don't have any reason to lie to you - I just do it for fun

Antworten