Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Alles über Stromruder

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon M. L. Schwan » Dienstag 10. Mai 2016, 21:48

partscaster hat geschrieben:
Ich finde dieses Epi-Modell auch spannend:

http://www.thomann.de/de/epiphone_century_ch.htm
Bild

Aber der "schrabbelige" Sound dürfte den wenigsten hier zusagen. :lol:


Klasse, dass sie dieses Modell wieder aufleben lassen. :thumbsup02:
Viele Grüße
- Der Schwan -
Benutzeravatar
M. L. Schwan
 
Beiträge: 576
Registriert: Samstag 4. April 2015, 10:02

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon Magman » Dienstag 10. Mai 2016, 21:49

:sabber: :banana01:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8791
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon Magman » Samstag 14. Mai 2016, 13:04

So sieht übrigens die Paul Weller Elitist Casino aus!

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8791
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon CuChulainn » Samstag 14. Mai 2016, 14:22

Wat för e Leckerche :sabber:
Wer glaubt das ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der glaubt auch das ein Zitronenfalter Zitronen faltet

Gruß Uwe
Benutzeravatar
CuChulainn
 
Beiträge: 273
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 21:34
Wohnort: Frechen

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon MonacoFranke » Samstag 14. Mai 2016, 16:28

Schaut wirklich schick aus. Aber wo wird es die zu kaufen geben? Thomann hat sie offenbar wieder von seiner Seite genommen....

:o
Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.
Benutzeravatar
MonacoFranke
 
Beiträge: 715
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:07

Re: Epiphone - Gibson, ein Vergleich

Beitragvon Dreamrider » Sonntag 15. Mai 2016, 08:57

Magman hat geschrieben:So sieht übrigens die Paul Weller Elitist Casino aus!

Bild


Bei diesem von Martin geposteten Bild handelt es sich um eine "offizielle" Epiphone Elitist Casino 1965 (Japan), die offenbar von einem Händler lackmäßig (und anderweitig) überarbeitet und dann bei Ebay für richtig Geld verkauft wurde. Siehe hier:

http://www.ebay.com/itm/TPP-Paul-Weller-Epiphone-Elitist-65-Casino-Tribute-Royal-Tan-VOS-Gibson-Pups-/301925990515?rmvSB=true&hash=item464c310073%3Ag%3AgykAAOSw0QFXC84L&nma=true&si=EBK9svHzHPkgq0WfZR4OWx4Wp6c%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557

(etwas nach unten scrollen)

Ob die von uns georderte Paul Weller ltd "Made in China" dann letztlich genauso aussieht, bleibt genauso abzuwarten, wie der Umstand, ob sie einer Casino "Elitist" klanglich und von der Verarbeitung her das Wasser reichen kann...

Grüße
Sven
"Singe, wem Gesang gegeben, wer's nicht kann, soll einen heben"... Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Dreamrider
 
Beiträge: 208
Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 19:52
Wohnort: Berlin

Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Magman » Sonntag 29. Mai 2016, 18:54

Ich hab mal a wäng Ordnung gemacht und die Beiträge alle hierher in einen speziellen Thread verschoben. Hat ja nix mit Gibson zu tun. Bislang gibt es keine News oder weitere Infos aus dem www zu dem Sondermodell, oder weiß noch wer was?
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8791
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Beppo » Sonntag 29. Mai 2016, 22:45

Nö, ich weiß auch nix :) !
Seit den ersten Postings hier und meiner Völligblindbestellung suche ich immer mal wieder das Internet ab. Zur Paul Weller Casino 2016 finde ich da aber so gut wie nichts. Vielleicht war Thomann a bisserl vorschnell :lol: ?

Ich hatte bei der Gary Clark jr. Casino schon oft den Finger am Abzug, aber das Blauschwarz-Finish gefällt mir dann doch nicht so gut. Ein schönes Teburst in light relic, das kommt schon näher an meine Vorstellung. Naja, ich warte einfach ab. Eines Tages kommt das Dings. Hoffe ich. Oder so. :smoke01:
Wenn´s net brummt is kaputt!
Benutzeravatar
Beppo
 
Beiträge: 541
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon BB Kassel » Montag 30. Mai 2016, 07:13

Nun ja.
Epiphone hat vor der Gary Clark jr. schon mal ein spezielles Modell aufgelegt. Leider schwer bis gar nicht mehr zu kriegen, geschweige denn zu sehen. Aber eine wahre Schönheit.

Bild

Bild
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Diet » Montag 30. Mai 2016, 07:39

BB Kassel hat geschrieben:Nun ja.
Aber eine wahre Schönheit.


Boah! :lol:

Also für mich genau das Gegenteil, aber sowas von :D

Ist ja aber gut so, dass die Meinungen auseinandergehen.
Sonst würden wir ja alle die gleiche Klampfe klampfen ;)

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 2919
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

cron

x