Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Alles über Stromruder

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon tommy » Montag 30. Mai 2016, 09:19

Diet hat geschrieben:
BB Kassel hat geschrieben:Nun ja.
Aber eine wahre Schönheit.


Boah! :lol:

Also für mich genau das Gegenteil, aber sowas von :D

Ist ja aber gut so, dass die Meinungen auseinandergehen.
Sonst würden wir ja alle die gleiche Klampfe klampfen ;)

Gruß Diet



Huch, die ist so pornös, die finde ich schon wieder gut! Gala Band tauglich...Sängerin in Lang, die Herren in weißen Smokings. Chic!

Bei der Kopfplatte dachte ich auf den 1. Blick: Igitt!...auf den 2.: Eigentlich sehr elegant!

:thumbsup02:
LG Tommy


...esst mehr Obst!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 3760
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon FretNoize » Montag 30. Mai 2016, 12:08

tommy hat geschrieben:Bei der Kopfplatte dachte ich auf den 1. Blick: Igitt!...auf den 2.: Eigentlich sehr elegant! :thumbsup02:

Da bin ich wohl noch beim ersten Blick... Mein Spitzname für diese Gitarre wäre wohl "goldene Socke".
Aloha,
Holger

Lauter klingt alles besser. Ausser einem Banjo.
Benutzeravatar
FretNoize
 
Beiträge: 938
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 22:03

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Dreamrider » Montag 30. Mai 2016, 18:05

BB Kassel hat geschrieben:Nun ja.
Epiphone hat vor der Gary Clark jr. schon mal ein spezielles Modell aufgelegt. Leider schwer bis gar nicht mehr zu kriegen, geschweige denn zu sehen. Aber eine wahre Schönheit.

Bild

Bild


Seit wann macht denn der gute Harald Glööckler auch in Gitarren? Muss aber eine Fälschung sein, denn ich kann sein Markenzeichen, das "Krönchen" nirgendwo entdecken...

Jedenfalls für mein Alter genau das richtige Teil :smoke01:


Grüße
Sven :prost:
"Singe, wem Gesang gegeben, wer's nicht kann, soll einen heben"... Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Dreamrider
 
Beiträge: 208
Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 19:52
Wohnort: Berlin

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Magman » Montag 30. Mai 2016, 19:11

Also mir gefällt ja bekanntlich die white falcon. So auch dieser schräge Epi Vogel. Allerdings wäre die in schwarz eher mein Fav ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8793
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon BB Kassel » Dienstag 31. Mai 2016, 07:56

Bild

Ich finde sie jedenfalls Klasse. Allein die Idee, eine weiße Gitarre mit Goldflitter auf den Markt zu werfen!! Sch..., dass mir sowas nie eingefallen ist. Da werden sich andere Hersteller mal ne ordentliche Scheibe abschneiden müssen. Für die Traditionelleren, die es hier wohl auch geben könnte, ist diese Farbe wohl eher geeignet.

Bild

Ach ja Martin. An die Natur-Casino muss kein schwarzes Pickguard. Aber ein anderes schwarzes Teil ist unumgänglich:

Bild

:boing01:
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 250
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Magman » Dienstag 31. Mai 2016, 08:09

Werner du meinst sicherlich den "toggle switch washer". Das hatten die alten Casinos alle weil sie aus dem gleichen Werk kamen wie das Schwestermodell. Gibt's im Zubehör, aber wenn denn schon, dann diese hier :mrgreen:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8793
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Magman » Montag 27. Juni 2016, 19:42

Aufgrund meines derzeitigen ES-Fuhrparks habe ich den Auftrag beim Thomann gerade storniert. Ich habe drei hervorragende Epiphone Modelle die ich live spiele und die blonde Casino ist meine No1.

Nicht desto trotz werde ich diesen Thread mit genau so großer Spannung verfolgen wie bislang :)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8793
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Dreamrider » Montag 4. Juli 2016, 09:24

Magman hat geschrieben:Aufgrund meines derzeitigen ES-Fuhrparks habe ich den Auftrag beim Thomann gerade storniert. Ich habe drei hervorragende Epiphone Modelle die ich live spiele und die blonde Casino ist meine No1.

Nicht desto trotz werde ich diesen Thread mit genau so großer Spannung verfolgen wie bislang :)


Kaum aus meinem Toskana-Urlaub zurück, lese ich hier Erstaunliches :o
Die über viele Monate hier als Schönste, Beste und größte Liebe des Lebens bezeichnete Coupé läuft nur noch unter "ferner liefen..." und die Paul Weller ist tatsächlich storniert?
Was ist los mit Dir, Martin? Schade um den schönen Austausch, den wir über dieses Modell in diesem Thread abgefeiert hätten... ;)

Ich tröste mich damit, dass ich auf der Bestellerliste der Paul Weller ltd. nun wahrscheinlich auf 7 gerutscht bin... :)

Trotzdem, alles Gute mit der neuen Nr. 1 :prost:
Grüße aus Berlin,
Sven
"Singe, wem Gesang gegeben, wer's nicht kann, soll einen heben"... Heinz Erhardt
Benutzeravatar
Dreamrider
 
Beiträge: 208
Registriert: Samstag 2. Januar 2016, 19:52
Wohnort: Berlin

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Magman » Montag 4. Juli 2016, 10:00

Sven,

es würde nichts nützen wenn ich mir und euch hier was vormachen würde. Die blonde Casino ist einfach genau die passende Gitarre für mich (fetter Hals, fetter perkussiver Ton!). Die Coupe nutze ich aber genau so oft, allerdings nur noch für Slides. Klingt verdammt gut dort!

Ich freu mich aber mit euch auf euer Sondermodell und warte gespannt :banana02:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 8793
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Epiphone Paul Weller 1964 Casino Premium

Beitragvon Beppo » Donnerstag 14. Juli 2016, 12:25

ich habe gerade mit Thomann telefoniert. WENN alles nach Plan geht und sie Anfang August eine erste Lieferung von der PW Casino bekommen, DANN bin ich da dabei :boing01: .
Wenn´s net brummt is kaputt!
Benutzeravatar
Beppo
 
Beiträge: 541
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

x