Firebird

Alles über Stromruder

Re: Firebird

Beitragvon Stombox » Montag 20. Juni 2016, 20:37

Also ich habe bei einem Preis von unter 900 Ocken mir eine 2015 Firebird neu gekauft.Ich bin absolut angetan von der Firebird.Die Verarbeitung ist wirklich Top und die Haptik und Optik der Firebird ist für meinen Geschmack super.Ich mag das etwas breitere Griffbrett durch die Steinberger Tuner ist kopflastigkeit mit einem rauhen Gurt für mich kein Thema. Tolle Gibson für kleines Geld .Punkt :smoke01:
Wolle
Zuletzt geändert von Stombox am Mittwoch 22. Juni 2016, 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Stombox
 
Beiträge: 56
Registriert: Mittwoch 17. Juni 2015, 19:57

Re: Firebird

Beitragvon Deluxeplayer » Montag 20. Juni 2016, 20:49

Hi tommy!

Mach´dir nicht so viele Gedanken! Kauf´dir eine Firebird und hab´ Spaß mit ihr :thumbsup03:

Und wenn´s nicht "funkt" zwischen euch, verkaufst du sie halt wieder ;)


Guck´mal hier:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 19-74-2588


LG - C.
Benutzeravatar
Deluxeplayer
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Firebird

Beitragvon Blues-Verne » Freitag 24. Juni 2016, 18:15

Joooou, auch ich bin fasziniert von der Feuervögeln. Mein erster, handgebauter Vogel hatte ja zwischenzeitlich Maggies Epiphone zu Gast. Die brachte er mir mit Humbuckerformat-P90ies, was ich aber ganz schnell wieder getauscht hab zu Eigengewächsen: splitbare HBs, deren Halsspulenwerte so gewickelt waren, dass der gesplittete SC-Ton einem P90 weit brauchbarer nahekam. Und dennoch ...in eine Firebird gehören entweder Soapbars oder eben Mini-HBs, sonst wird das nix!

Bloss diese dämlichen Steinbergers oder Banjo-Tuner, also damit kann ich gar nicht. Deshalb hab ich meine Handgebaute-Reversehead mit Normal-Tunern ausgerüstet. Da kann ich zum Gewichtstarieren leichte Acryl- oder Holzknöppe montieren und gut ist.

Nun, die Epi hat einen neuen Liebhaber.

Seit März wohnt bei mir ein zweiter Vogel, der zuvor als Mustergitarre in einem Lieferantenlager vor sich hin schlummerte (das Projekt war abgekündigt worden). Diese hat nun ebenfalls Reversehead mit Normal-Tunern und Tulip buttons. Da ist Kopflastigkeit kein Thema: die Dame hat DREI Mini-HBs; der mittlere per Poti stufenlos addierbar.

Bei Gelegenheit gibt das dann mal Bilder.

Schönes WE wünscht
mit freundlicher Empfehlung

Verne
____________________________________________
Ach, und überhaupt! Wenns denn reicht... na dann!
Benutzeravatar
Blues-Verne
 
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 13:53

Re: Firebird

Beitragvon Blues-Verne » Samstag 25. März 2017, 14:09

So, wie versprochen heir mal ein Photo - ich hab das leider noch nicht geschnallt, wie das hier eingebunden werden kann ...es ist von meinem Fazzebuck account.
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1251927294887671&set=pb.100002112389237.-2207520000.1490447011.&type=3&theater

Martin, kannst du helfen? Bütte. Danke

EDIT by MAGMAN: Et voila ;)

Bild
mit freundlicher Empfehlung

Verne
____________________________________________
Ach, und überhaupt! Wenns denn reicht... na dann!
Benutzeravatar
Blues-Verne
 
Beiträge: 86
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 13:53

Vorherige

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x