Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Alles über Stromruder

Re: Der ES Liebhaber-Thread

Beitragvon Diet » Dienstag 28. Juni 2016, 17:00

Big Al hat geschrieben:Ich verstehe den Dieter da schon. Mach doch den ganzen Epi-Kram im "Epiphone-Liebhaber"-Thread und benenne das Ding hier eindeutig als "Gibson ES-Liebhaber - nur das Original gilt!"-Thread um und dann findet man uns fortan im erstgenannten... ist doch nicht so schwer? Ich finde das ist auch der Gibson-Epiphone Vergleichsthread falsch für, weil Epiphone zwar angelehnt an die Originale ganz eigene Sachen macht, die man dann dort feiern kann. Ich könnte jetzt auch noch die Riviera hier lobpreisen, aber dann killt der Dieter mich, zurecht!


:lol: :rofl: :thumbsup03:
;)

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3095
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon Magman » Freitag 1. Juli 2016, 21:09

Gerade durch Zufall entdeckt. Das ist eine Memphis ES-355 Bigsby in olive drap green. Welch eine geile Farbe :sabber: Aber die sieht auch richtig schwer aus, ich schätze sie auf gut 4 bis 4,5 Kilo.


Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9184
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitragvon BB Kassel » Samstag 2. Juli 2016, 10:12

Magman hat geschrieben:Pfffffffffffffffffffff was eine Arbeit. Hab dann mal alles sauber getrennt. Wenn ich den Dieter nicht so gut leiden könnte :twisted: :lol: ....das kostet dich mindestens ein Weizenbierchen, aber hallo :banana02: :mrgreen:


ES :banana01: :muahaha: heißt Weißbier
!!
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 252
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitragvon tommy » Samstag 2. Juli 2016, 10:47

BB Kassel hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Pfffffffffffffffffffff was eine Arbeit. Hab dann mal alles sauber getrennt. Wenn ich den Dieter nicht so gut leiden könnte :twisted: :lol: ....das kostet dich mindestens ein Weizenbierchen, aber hallo :banana02: :mrgreen:


ES :banana01: :muahaha: heißt Weißbier
!!



Der historisch korrekte Name ist "Dünnbier" und es wurde für Mädchen erfunden, die mal etwas anderes trinken wollten als Weinschorle! :mrgreen:

:undwech: (aber sowas von.. :mrgreen: )
LG Tommy


Wein auf Bier, das lob' ich mir!......Bier auf Wein, das lob' ich mir!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4020
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon espedro » Montag 4. Juli 2016, 10:40

Magman hat geschrieben:Gerade durch Zufall entdeckt. Das ist eine Memphis ES-355 Bigsby in olive drap green. Welch eine geile Farbe :sabber: Aber die sieht auch richtig schwer aus, ich schätze sie auf gut 4 bis 4,5 Kilo.


Bild

Bei mir heißt das "Spinatkackgrün" :undwech:
Die Farbe geht gar nicht.
Aber sowas von überhaupt gar nicht.
Eessen sollten rot sein. Oder sonnengebürstet, das geht auch noch.
Ja, ich weiß, ich bin alt, knötterich, verkalkt und stockkonservativ.
Darf ich auch in meinem Alter sein. :)
Gruß
Peter (immer noch Stratverweigerer)

Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denk daran:
Die Erde dreht sich!
Benutzeravatar
espedro
 
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 12:32
Wohnort: Echternach (LU)

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon Manuel » Montag 4. Juli 2016, 11:23

espedro hat geschrieben:Bei mir heißt das "Spinatkackgrün" :undwech:
Die Farbe geht gar nicht.


Ach komm! Als Untergrund für ne ordentliche Camouflage-Lackierung ist das doch super!
Mhh, ne mit Bauschaum gefüllte Tarn-ES, das wäre mal ein Projekt für mich ... :undwech:

:mrgreen:
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon Magman » Montag 4. Juli 2016, 11:33

DIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEETER gugg ma, die sind bööööööööse :?
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9184
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon Diet » Montag 4. Juli 2016, 14:44

Magman hat geschrieben:DIEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEETER gugg ma, die sind bööööööööse :?


Wieso böse?
Es geht um echte ES und einen kleinen Ausflug in die wunderbare Welt der Biere.

Also alles im Lot :D
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3095
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon espedro » Montag 4. Juli 2016, 18:14

Manuel hat geschrieben:
espedro hat geschrieben:Bei mir heißt das "Spinatkackgrün" :undwech:
Die Farbe geht gar nicht.


Ach komm! Als Untergrund für ne ordentliche Camouflage-Lackierung ist das doch super!
Mhh, ne mit Bauschaum gefüllte Tarn-ES, das wäre mal ein Projekt für mich ... :undwech:

:mrgreen:

:muahaha:
Ja, wennste meinst.
Wann fängst du mit dem Projekt an? :D
Gruß
Peter (immer noch Stratverweigerer)

Wenn du auf der Schattenseite der Welt bist, denk daran:
Die Erde dreht sich!
Benutzeravatar
espedro
 
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 12:32
Wohnort: Echternach (LU)

Re: Der Gibson ES Liebhaber-Thread (no Copys please!)

Beitragvon Lutz Leichtfusz » Sonntag 10. Juli 2016, 10:26

Hallo, dann will ich auch mal. Im Avantar sind meine ES 175 Bj. 1956 und 1974 und L4 CES Bj. 1995. Die hatte ich schon vor gefühlten Ewigkeiten bei Diets guitarmaniacs reingestellt. Und ich spiele sie immer noch :)
Lutz Leichtfusz
 
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 09:35

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

x