Der Strat Liebhaber Thread

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
Gutmann
Beiträge: 889
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Gutmann » Donnerstag 8. September 2016, 10:08

Ist diese Ecke eigentlich zufällig so gemauert worden?
With great gain comes great responsibility.

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 4310
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Wizard » Donnerstag 8. September 2016, 10:20

Nee, Martin, ein Schattendasein in diesem Forum führt die Strat mMn nicht. Bin ziemlich sicher, dass eine Strat für viele wie auch für mich
die erste E-Gitarre war.

Hatte insgesamt vielleicht zehn an der Zahl im Laufe der Jahrzehnte. Zwei sind geblieben: Fender 62er American Vintage und meine "Magman Strat".

Beide olympic white, die 62er inzwischen richtig vergilbt. Die Magman Strat (den Namen gab ich ihr einst) hab ich vor diversen Jahren vom Martin gekauft
und es ist sozusagen ne Partscaster, die in den Zwischenpositionen so gut klingt wie keine vorher.

Wie dem auch sei - als zwar noch etwas größerer Les Paul Fan ist und bleibt eine Strat DAS Instrument für die einsame Insel, neben Buschtrommeln :mrgreen:

:bb:
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
setneck
Beiträge: 1716
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:17

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von setneck » Donnerstag 8. September 2016, 10:57

Gutmann hat geschrieben:Ich bedaure es sehr, aber bei mir und den Strats will der Funke nicht so recht überspringen...
Ich versuch's weiter!
...
Das geht mir genau so!
Ich besitze aber auch keine Kopie oder ein sonstiges Derivat einer Strat.
Ich will nicht sagen, dass ich dran arbeite, wehren würde ich mich nicht (gilt auch für eine Tele).
Schöne Jrööss,
Thomas

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10665
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Magman » Donnerstag 8. September 2016, 11:26

Gutmann hat geschrieben:Ist diese Ecke eigentlich zufällig so gemauert worden?
Haha :mrgreen: Du, das war reiner Zufall. Ich suche ja immer nach besonderen Ecken und Nischen um schöne(re) Fotos zu machen. Was du da siehst ist sozusagen eine Musterwand unserer Stuckateure und Trockenbauer. Passt :)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2228
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Manuel » Donnerstag 8. September 2016, 12:22

Tach auch!

Ich und die Strat, das ist auch so ein leidiges Thema. Mit einer Ur-Strat konnte ich noch nie was anfangen,
hab aber in den 80ern/90ern fast nur Power Strats (Jackson/Charvell/etc.) mit HSS oder HSH und FR gespielt.

Da mir aber die Ur-Strat von der Optik her sehr gut gefällt mit den drei SCs und dem Nicht-Floyd-Rose-Tremolo
musst ich mir die für mich optimale Strat selber zusammenstellen.

Bild

Irgendwie auch ne Magman-Strat, weil vom Martin habe ich den Warmouth-Hals bekommen, der Body ist von Göldo/Rockinger.
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
Beppo
Beiträge: 662
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 08:32

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Beppo » Donnerstag 8. September 2016, 12:22

Jaaaa, Strat Liebhaber Thread, da muss ich mit!

Ich habe nur eine Strat, nämlich meine :D . Die kennt ihr zwar schon, aber hier nochmal ein Bild:
Bild

Das ist eine Realguitars Standard Strat. Nachdem bei der Bridge vorübergehend ein Hamburger im Singlecoilformat eingebaut war, bin ich wieder zurück auf den Original Florance Vodoo 60s und das ist gut so. Mit 3,5 kg nicht federleicht, aber ok. Ansonsten komplett stock und unverbastelt. Die war von Anfang an gut ausgestattet und prima eingestellt.

Mit meiner Strat kann ich zwar nicht alles spielen, aber alles was ich spielen will.
Wenn´s net brummt is kaputt!

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10665
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Magman » Donnerstag 8. September 2016, 12:27

Beppo hat geschrieben:
Mit meiner Strat kann ich zwar nicht alles spielen, aber alles was ich spielen will.
Der Spruch ist klasse Beppo :mrgreen: :prost:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10665
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von Magman » Donnerstag 8. September 2016, 12:29

Manuel hat geschrieben:
Bild

Irgendwie auch ne Magman-Strat, weil vom Martin habe ich den Warmouth-Hals bekommen, der Body ist von Göldo/Rockinger.

Ein echter Eyecatcher Manu :thumbsup03: :sabber:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 5218
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von tommy » Donnerstag 8. September 2016, 13:08

Moin,

wieso besitze ich Trottel eigentlich noch keine Magman Strat, so wie der Rest des Forums? :mrgreen:

Mein Baby ist meine mittneunziger American Standard, umgerüstet mit Locking Tunern, Rollensattel, Van Zandt True Vintage PUs am Hals und in der Mittelposition sowie einem G. Burstbucker am Steg. Vorletztes Jahr hat Walter Kraushaar die Gute neu bundiert. Hierzu fanden Medium Jumbos mit größerem Härtegrad Verwendung. Seitdem habe ich keine Abnutzungen mehr. Das alte Material war wohl aus recycleten Katzenfutter Dosen und bekam extrem schnell Riefen.
Sie ist eher schwer, so knapp über 4Kg.
Alle Strats, die ich zwischendurch mal angeschafft hatte, sind wieder gegangen. Keine machte so meinen Sound und vermittelte mir dieses Filzpantoffelgefühl wie mein "Schätzchen".
Ich habe mich offensichtlich in den ca. 17 Jahren Besitz sehr an sie gewöhnt, obwohl die meisten ihr wohl eher wenig abgewinnen können dürften.
....Und es ist definitiv meine meistgespielte Gitarre, auch wenn ich zwischendurch auch mal gerne andere zur Hand nehme.


Hier ist sie (links daneben meine gepimte Squier 51 erste Serie, hinten an der Wand eine olle 70er Jahre CGWinner, ganz links unten ein Bodenvasen/Kunstpflanzen Ensemble, wegen dem mich meine Holde wochenlang durch irgendwelche, völlig musikalienfremde Läden gejagt hat! :mad01: ):


Bild
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

Benutzeravatar
setneck
Beiträge: 1716
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:17

Re: Der Strat Liebhaber Thread

Beitrag von setneck » Donnerstag 8. September 2016, 16:40

tommy hat geschrieben:Moin,

wieso besitze ich Trottel eigentlich noch keine Magman Strat, so wie der Rest des Forums? :mrgreen: ...
Hust, hust - s.o. :oops:
Schöne Jrööss,
Thomas

Antworten