An alle Bigsby Jünger! Wie...

Alles über Stromruder

An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon DocBrown » Freitag 16. September 2016, 13:23

... wechselt man auf den Teilen am besten die Saiten?

:kopf_kratz01:

Ich bin mir ja fast schon sicher, dass das Thema schonmal irgendwo diskutiert wurde, aber vielleicht mag trotzdem jemand antworten oder hat eine Idee?
Ich finde nämlich, dass das eine tierische und unbefriedigende Frickelei ist, die bei mir jedes Mal zu echten Wutanfällen führt.
:motz01:

Ohne meine Frau (dritte Hand bzw. Finger, der den Ball End auf den Stiften hält), wäre ich da total hilflos.

Oder mal anders gefragt:

Bietet der Handel irgendein nützliches Tool oder hat sich hier mal jemand eines gebaut?

Bin für jeden Tip dankbar!

Gruß in die Runde!
DocBrown
 
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon Manuel » Freitag 16. September 2016, 13:28

Ich bekomm da auch immer ne Krise bei! :evil:

Die Waffe der Wahl heißt Kapodaster:

[youtube]http://youtu.be/oRxqGZrnyYA[/youtube]

Ein Tool gibr es auch:

[youtube]http://youtu.be/Vsf2vx_z3HU[/youtube]
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 16. September 2016, 13:39

Mädchen... :mimimimi: :mrgreen:

Das Geheimnis heißt in meinem Fall: Das dicke Ballend-Ende wird bereits vorgebogen, so dass es ca. eine 90°-Kurve hat.

Dann einhängen (geht viel leichter), leicht auf Zug halten (ich halte den Daumen der rechten Hand erst einmal drauf), Saite oben einfädeln, etc.

Geht mitlerweile nicht viel langsamer als bei anderen Pfannen, aber ich erinnere mich noch gut an dieses fiese Klök!-Geräusch, wenn das scheiß Ballend wieder auf die Decke knallt... :mad01: :D

Wenn Du nicht mit ihr klar kommst, würde ich sie natürlich gerne für Dich übernehmen, so als kleinen selbstlsoen Freundschafsdienst... :mrgreen:

String on,

Batz. :smoke01:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6499
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon DocBrown » Freitag 16. September 2016, 19:19

Bübchen.... ;-)


das mit dem Vorbiegen habe ich ja auch schon versucht, hat nur nix genützt.
:kopf_kratz01:

Auf selbstlose Freundschaftsdienste stehe ich natürlich... :banana02:
Dabei fällt mir ein: Wir müssen unbedingt nochmal ein Budentreffen in dieser deliziösen irischen Kaschämme veranstalten. Ich fand das echt immer sehr geil mit dir/euch zusammenzuhocken und zu klönen....

Irgendwie fehlt mir das...



:boing01:
DocBrown
 
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon Batz Benzer » Freitag 16. September 2016, 20:08

:prost:

Dit mittm Bigsby ist nur Übung... :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6499
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon DocBrown » Samstag 17. September 2016, 12:36

Manuel hat geschrieben:Ich bekomm da auch immer ne Krise bei! :evil:

Die Waffe der Wahl heißt Kapodaster:

[youtube]http://youtu.be/oRxqGZrnyYA[/youtube]

Ein Tool gibr es auch:

[youtube]http://youtu.be/Vsf2vx_z3HU[/youtube]


Das mit dem Kapo ist sehr cool!

THX!

Hätte man auch selber draufkommen können....

:mad01:
DocBrown
 
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon Manuel » Sonntag 18. September 2016, 22:02

Hier werden Sie geholfen!

;)
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon tommy » Montag 19. September 2016, 04:27

Das ist übrigens auch eine gute Methode, damit beim Aufspannen der ersten Saite ein Stoptail nicht unkontrolliert auf die Decke fällt.
Oder beim Abnehmen eines Schraubhalses, ohne die Saiten entfernen zu wollen.
LG Tommy


Ich wünsch' mir einen Dudelsack!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4330
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon DocBrown » Dienstag 20. September 2016, 10:35

Ich stelle mir gerade die Frage,

ob Kapos nicht exakt aus diesem Grunde efunden und später erst zum Transponieren zweckentfremdet wurden...

:undwech:
DocBrown
 
Beiträge: 223
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Re: An alle Bigsby Jünger! Wie...

Beitragvon tommy » Dienstag 20. September 2016, 11:35

DocBrown hat geschrieben:Ich stelle mir gerade die Frage,

ob Kapos nicht exakt aus diesem Grunde efunden und später erst zum Transponieren zweckentfremdet wurden...

:undwech:



...Transponieren (heißt das nicht "Transpirieren"?) geht auch???? :shock: :shock: :shock:


Das ja mal 'n guter Tipp! :danke:
LG Tommy


Ich wünsch' mir einen Dudelsack!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4330
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Nächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x