Der Firebird Thread

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10094
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Magman » Montag 6. Februar 2017, 17:19

Keef hat geschrieben::pray02: Asche über mein Haupt…
Dass das Fakes sind is doch jedem klar. So what? :?:
Falls du so eine Krücke kaufst und einführst machst du dich strafbar! Der Zoll vernichtet diese und du zahlst ne saftige Strafe dazu. Kein Quatsch, sondern schon passiert kürzlich genau bei diesen Ganoven!

Hier bitte nun nichts mehr über dieses Thema, wenn es sonst noch was zu klären gibt bitte intern, oder per PN ;)

BTT
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Gutmann
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Gutmann » Mittwoch 8. Februar 2017, 07:13

[youtube]http://youtu.be/8m2_4_JBpFk[/youtube]

Oh oh...der Thread rutscht langsam ab, schnell wieder hochschieben bevor das GAS nachlässt...

Ein schönes Exemplar einer Reverse Firebird (Clone) mit schraubhals...
With great gain comes great responsibility.

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10094
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Magman » Mittwoch 8. Februar 2017, 09:24

Na die Fanos sind absolut nicht zu verachten.

Fret King hat ja auch ein Firebird angelehntes Modell im Programm namens Esprit. Das sind auch richtig gute Gitarren!

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Nick Rivers
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 1. November 2014, 19:38

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Nick Rivers » Freitag 10. Februar 2017, 21:36

Dann will ich auch mal. Hier ist der letzte Hybrid, den ich mit MJT Teilen zusammengebastelt hab. Der Hals ist von Musikraft (V to C, premium flamed maple, one-piece, 22 Edelstahlbünde, 2-Wege Trussrod, 10-14 compound radius). Von Musikraft ging der Hals dann unlackiert zu MJT, wo er auch passend auf Alt getrimmt wurde. Als Halspickup hab ich einen Barfuss Strato-Tone, am Steg ist ein DiMarzio Tone Zone T. Mit einem Eyb M-Switch hab ich 5 verschiedene Sounds abrufbar (Humbucker Steg, SC Steg, SC Steg und Hals parallel, Hals, Hals und SC Steg seriell). Hardware ist zum Teil von MJT, Brücke von Joe Barden. Knochensattel und Einstellen wurde von Jochen von Sign-Guitars gemacht.

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Wizard
Beiträge: 3993
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:08
Wohnort: Düsseldorf

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Wizard » Freitag 10. Februar 2017, 22:02

Absolut verschärft! Bild
Gruß Peter

immer noch aktuell: >>> leben und leben lassen <<<

Benutzeravatar
Gutmann
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Gutmann » Freitag 10. Februar 2017, 22:04

Aber wirklich! Abgefahrenes Teil!
With great gain comes great responsibility.

Benutzeravatar
SilviaGold
Beiträge: 3759
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von SilviaGold » Freitag 10. Februar 2017, 22:23

Hat was :cool01:
ICH bin kein ROBOTER - WIR sind die MENSCHEN :-)

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10094
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Magman » Freitag 10. Februar 2017, 22:43

Sehr sehr geil, die gefällt mir und ich kann sie regelrecht klingen hören :P :thumbs:

Was bringt das Teil denn in etwa auf die Waage?

BTW: ich hab nun meine SG umgerüstet auf Firebird Pickups. Mehr dazu im Bastelforum ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Nick Rivers
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 1. November 2014, 19:38

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Nick Rivers » Freitag 10. Februar 2017, 22:47

3,1 kg sagt die Waage. War ein sehr leichter Sumpfesche Korpus. :thumbsup03:

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10094
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Firebird Thread

Beitrag von Magman » Freitag 10. Februar 2017, 22:51

Nick Rivers hat geschrieben:3,1 kg sagt die Waage. War ein sehr leichter Sumpfesche Korpus. :thumbsup03:
Das ist ja echt sehr angenehm! Nicht desto trotz hätte diese Gitarre am Hals einen Firebird Pickup verdient, das klingt halt einfach nur geil :P
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Antworten