P90 rulez!

Alles über Stromruder

Re: P90 rulez!

Beitragvon Loki » Donnerstag 8. Februar 2018, 20:22

Im direkten Vergleich der beiden Videos des Herrn Wagner: die P90 sind gut, darf er trotzdem behalten, die Zebras nehme ich (und seine Hände dazu)
Lust ist, wenn ich spiele. Frust ist, wenn ich mich höre
Benutzeravatar
Loki
 
Beiträge: 601
Registriert: Montag 29. August 2016, 09:54
Wohnort: Hannover & Augsburg

Re: P90 rulez!

Beitragvon Paulasyl » Donnerstag 8. Februar 2018, 20:29

https://www.youtube.com/watch?v=70MlcAzscrY

Fehler dürfen wie immer behalten werden...
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.
Benutzeravatar
Paulasyl
 
Beiträge: 295
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr

Re: P90 rulez!

Beitragvon THB » Freitag 9. Februar 2018, 23:04

Blumenpflücker hat geschrieben:P90 ist für mich wie eine 3 Zylinder Mopette fahren.


Sehr schöner Vergleich!
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page
THB
 
Beiträge: 873
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: P90 rulez!

Beitragvon HaWe » Samstag 10. Februar 2018, 01:30

Roger X hat geschrieben:Hier mal der Konter mit Humbuckern:

[youtube]http://youtu.be/7KETXEIyra8[/youtube]

nur Gitarre,Spiralkabel, Amp und etwas Hall vom Raum


Das dürfte richtig, richtig laut gewesen sein. ;)


Klingt aber gut. :thumbsup02:


P90 mag ich aber auch. :thumbs:
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1533
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: P90 rulez!

Beitragvon Diet » Samstag 10. Februar 2018, 10:17

Blumenpflücker hat geschrieben:
Die Transparenz und Dynamic eines Single mit (Fast) dem Druck eines HB. :mosh:



Moin,

ich finde, ganz genau das ist es! :thumbsup03:
Deshalb sind die Dinger klasse.

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3393
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: P90 rulez!

Beitragvon Magman » Samstag 10. Februar 2018, 10:46

Diet hat geschrieben:Deshalb sind die Dinger klasse.

Gruß Diet


Absolut! Der P90 ist für mich DER Pickup bei angezerrten Sounds bis fetten Crunch. Vor allem in Verbindung mit semiakustischen Gitarren. Da kommt kein Humbucker mit, egal welcher Art.

BTW: Überlege gerade was genau ich in meine neue Casino einbaue, der Sound zu meiner Blonden ist schon gravierend. Ich muss also auf jeden Fall in bessere P90 investieren, will ich zwei vom Sound her identische Bühnengitarren. Zumindest sollen sie nahe beieinander liegen.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9714
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: P90 rulez!

Beitragvon BB Kassel » Samstag 10. Februar 2018, 10:54

Hallo Martin,
ich habe in letzter Zeit das Treiben hier im Forum nicht mehr verfolgen können und bin deshalb etwas am Rätseln.
Du hattest doch deinen Schwerpunkt belm Aufbereiten der Staggteles, das ist wohl nicht mehr aktuell.
Wie seit denn dein Fuhrpark zur Zeit aus? Was ist mit Casino Coupe usw.? War nicht auch eine Epiphone Dot deine Favoritin?
Mit gitarristischem Gruß
Werner
.....
Benutzeravatar
BB Kassel
 
Beiträge: 260
Registriert: Mittwoch 29. Oktober 2014, 12:22

Re: P90 rulez!

Beitragvon Magman » Samstag 10. Februar 2018, 11:42

BB Kassel hat geschrieben:Hallo Martin,
ich habe in letzter Zeit das Treiben hier im Forum nicht mehr verfolgen können und bin deshalb etwas am Rätseln.
Du hattest doch deinen Schwerpunkt belm Aufbereiten der Staggteles, das ist wohl nicht mehr aktuell.
Wie seit denn dein Fuhrpark zur Zeit aus? Was ist mit Casino Coupe usw.? War nicht auch eine Epiphone Dot deine Favoritin?
Mit gitarristischem Gruß
Werner


Werner, du hast recht und ich will mich an dieser Stelle hier gerne mal offen outen. Ja, ich hab zu viel an Gitarrentypen gespielt in vergangener Zeit. Ich wollte aber auch für mich mal testen. Wie du sicherlich mitbekommen hast, spiele ich mittlerweile nen ganz anderen (relativ eigenen) Stil und Sound und da greife ich am liebsten auf die Casino zurück. Die liegt mir am besten und gibt mir auch am meisten Feel von all meinen Gitarren. Diese Response der Casino spürst du am ganzen Körper, schwer zu erklären. Der Sound in Verbindung mit den P90 ist einfach phänomenal für mich. Amp>Tools>Casino, alles passt super aufeinander. Deshalb habe ich mir jetzt auch noch ne zweite Casino geholt. Ich hätte mir auch sehr gerne ne 330er gekauft, aber ich habe ehrlich gesagt keine gefunden, die mir vollends passt und mit den Epis mach ich sie mir sozusagen passend. Prinzipiell sind sie ja auch baugleich, geben sich nicht viel. Und von einer alten 330er hat man mir mehrfach abgeraten, die hätte wohl dank meiner Grobmotorik nicht lange standgehalten.
Die Maybach Tele ist gigantisch und klingt über mein Equipment auch entsprechend gut, aber der Sound ist bekannt, man hört das sehr oft da draußen. Du verstehst was ich meine?

Die Coupe war richtig klasse, doch im Vergleich zu der großen Schwester hatte sie mir wortwörtlich zu wenig Holz im Sound und genau das ist es auch, was dieser Gitarrentyp für mich favorisiert! Diese beiden Gitarren werden also meine hauptsächliche Bühnengitarren sein. Nebenbei: viele Kollegen, die bei Gigs dabei sind finden sie auch optisch am besten zu mir passend. Masse zu Masse sozusagen :mrgreen:

Btw: diese Stagg Tellis brauchte ich, weil ich halt sehr gerne bastle. Die sind auch richtig gut geworden, alle. Ich glaube es waren letztendlich 10 Stück :o
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9714
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: P90 rulez!

Beitragvon THB » Samstag 10. Februar 2018, 12:16

Magman hat geschrieben:
Diet hat geschrieben:Deshalb sind die Dinger klasse.

Gruß Diet


Absolut! Der P90 ist für mich DER Pickup bei angezerrten Sounds bis fetten Crunch. Vor allem in Verbindung mit semiakustischen Gitarren. Da kommt kein Humbucker mit, egal welcher Art.

BTW: Überlege gerade was genau ich in meine neue Casino einbaue, der Sound zu meiner Blonden ist schon gravierend. Ich muss also auf jeden Fall in bessere P90 investieren, will ich zwei vom Sound her identische Bühnengitarren. Zumindest sollen sie nahe beieinander liegen.


Tonerider Alnico II - in der Semi der Bringer.... Bobbins von der Grundplatte abschrauben und ran an und rin in die Dogears.... ist wohl immer noch zwei zum Preis von einem... (US-Modell)....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page
THB
 
Beiträge: 873
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: P90 rulez!

Beitragvon Magman » Samstag 10. Februar 2018, 12:30

THB hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:
Diet hat geschrieben:Deshalb sind die Dinger klasse.

Gruß Diet


Absolut! Der P90 ist für mich DER Pickup bei angezerrten Sounds bis fetten Crunch. Vor allem in Verbindung mit semiakustischen Gitarren. Da kommt kein Humbucker mit, egal welcher Art.

BTW: Überlege gerade was genau ich in meine neue Casino einbaue, der Sound zu meiner Blonden ist schon gravierend. Ich muss also auf jeden Fall in bessere P90 investieren, will ich zwei vom Sound her identische Bühnengitarren. Zumindest sollen sie nahe beieinander liegen.


Tonerider Alnico II - in der Semi der Bringer.... Bobbins von der Grundplatte abschrauben und ran an und rin in die Dogears.... ist wohl immer noch zwei zum Preis von einem... (US-Modell)....


Hab grad mal geschaut bei Tonerider. Haben die denn keine Basplate mit Winkel? Also direkter Austauschtyp für Dogears. Doof irgendwie...

Schade, die Artec gibts leider nicht als Alnico II. Die sind nämlich ansonsten auch sehr gut.

Ich hab früher viele Epis mit den Kluson P90 modifiziert, ja sogar Gibson P90 mit diesen getauscht. Tolle Pickups! Ich glaube ich schau gleich mal wieder danach.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9714
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

x