Goldfoil

Alles über Stromruder

Goldfoil

Beitragvon THB » Sonntag 7. Dezember 2014, 09:00

Moin,

das war mir bisher entgangen:
http://www.guitarfetish.com/GFS-Gold-Fo ... c_525.html

Ich habe dann mal einen geordert.....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page
THB
 
Beiträge: 823
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: Goldfoil

Beitragvon tommy » Sonntag 7. Dezember 2014, 10:55

...warum nicht, hört sich sinnvoll an. Es gibt schließlich auch Mikros und Lautsprecher in Folientechnik.

Bin schon auf Deine Meinung gespannt!
LG Tommy


Wein auf Bier, das lob' ich mir!......Bier auf Wein, das lob' ich mir!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 4018
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Hedwig Holzbein

Re: Goldfoil

Beitragvon BruderM » Sonntag 7. Dezember 2014, 12:38

Ich habe dann mal einen geordert.....
...

ich auch, 1mal HB und einen Einspuler, ich will die an der Halspos. meiner Thinline verbauen, wo jetzt P90er sitzen, mal sehen.

LG
Marc
Liebe ist möglich
Benutzeravatar
BruderM
 
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 25. Oktober 2014, 09:48
Wohnort: Westzipfel

Re: Goldfoil

Beitragvon partscaster » Sonntag 7. Dezember 2014, 16:04

Huuiiii... das sieht interessant aus... :banana03:
partscaster
 
Beiträge: 2734
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Goldfoil

Beitragvon Batz Benzer » Sonntag 7. Dezember 2014, 16:19

Hier mal "jet ze hüüüre" für alle die, die sich kein Soundbild vorstellen können:

[youtube]http://youtu.be/tk9zaRGYOZ4[/youtube]

In der Tat hochgradig interessante Klangwelten: Erinnert mich spontan an den Klang der originalen Sleepwalk-Aufnahme... härrlisch!!! :mrgreen:

Sammelbestellung...? ;)

Gruß,

Batz. :smoke01:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6140
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Goldfoil

Beitragvon Guitarthunder » Sonntag 7. Dezember 2014, 17:19

Hi
Was kommt den bei Guitarfetish an Versand und Zoll dazu? Die haben einige interessante Pickups im Programm.

Gruß Michael
Benutzeravatar
Guitarthunder
 
Beiträge: 230
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:09
Wohnort: 68519 Viernheim

Re: Goldfoil

Beitragvon THB » Sonntag 7. Dezember 2014, 17:36

Bei mir winkt der Zoll ein Pickup bislang ohne Aufwand durch, d.h. normale Lieferung mit der Post.
Neulich sind zwei Humbucker glatt durchgegangen...

ca. 11 Euronen Porto - was bei dem Wechselkurs okay ist...., PUs sind nach ca. zweieinhalb Wochen da.....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page
THB
 
Beiträge: 823
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: Goldfoil

Beitragvon Manuel » Sonntag 7. Dezember 2014, 18:36

Jepp, das deckt sich mit meinen Erfahrungen.

Ich musste bei GFS-Bestellungen bis jetzt einmal Zoll bezahlen und da war ein Body dabei.
Bei den Preisen und Qualität von GFS lohnt sich m.M.n. eine Bestellung allemal ...
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 1988
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Goldfoil

Beitragvon Diet » Montag 8. Dezember 2014, 22:01

Hi,

es gibt einen Mindestbetrag, der zollfrei ist.
Der liegt nach meiner Erinnerung so knapp über 100 Euro.

Aber der Zoll sieht ja nicht, was im Paket ist und macht natürlich Stichproben. Ich musste schon mehrmals kleine Päckchen aus USA beim Zoll abholen.
Bei der Menge an Paketen, die hier von da eintrudeln ist aber wohl klar, das ein größerer Teil einfach durchgeht. So viele Zöllner gibts ja nun auch nicht :)

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3095
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Goldfoil

Beitragvon Diet » Montag 8. Dezember 2014, 22:11

tommy hat geschrieben:...warum nicht, hört sich sinnvoll an. Es gibt schließlich auch Mikros und Lautsprecher in Folientechnik.

Bin schon auf Deine Meinung gespannt!


Hi,

hab ich was falsch verstanden? Folientechnik? :tuete01:
Das sind doch ganz normale gewickelte Pickups mit Magneten.
Man kann Single Coils oder Humbucker wählen.

Wie die auch schreiben, werden billig produzierte Pickups kopiert, die auf Billo-Japan Gitarren aus den Siebzigern verbaut wurden.
Sowas hab ich hier noch rumliegen :)

Goldfoil bezieht sich doch nur auf die Optik, also die gelochte Folie, die man durch die Öffnungen sieht, oder nicht?

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3095
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Nächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x