Tele Liebhaber Thread

Alles über Stromruder

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Bencaster » Montag 2. März 2015, 07:20

MonacoFranke hat geschrieben:Tolle Idee! Hier mein kleiner Beitrag:

Bild


Links eine 60th Anniversary Telebration Hot Rod 52 Reissue und rechts eine 52er Reissue von 1982 (dem ersten Jahr der Reissues).

Dazwischen mein ultimativer Tele-Amp, ein 59er Harvard :)

Beste Grüße
Frank


Hallo Frank,

schönes Gruppenfoto! Besonders der Hintergrund ist äußerst geschmackvoll :thumbsup03:

Beste Grüße
PLAY LOUD
Benutzeravatar
Bencaster
 
Beiträge: 183
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 06:36

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Magman » Montag 2. März 2015, 12:52

Mag'Telly's 8-)

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Vintage Deluxe » Montag 2. März 2015, 14:00

Hübsche Familie! Was ist denn das da am Halspickuip der Thinline?
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 359
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Magman » Montag 2. März 2015, 15:29

Vintage Deluxe hat geschrieben:Hübsche Familie! Was ist denn das da am Halspickuip der Thinline?


Danke ;) Wenn du die Nick Page meinst, da sind DiMarzio Area T Pickups drin. In der 72er Thinline sind (noch) die originalen 7ender Widerange Pickups an Bord.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon muelrich » Montag 2. März 2015, 17:37

Ja, hier ich auch.

War schon in den 80gern Tele-Fan, allerdings erkennt man bestimmt, wer damals mein Lieblingsgitarrist gewesen ist:

Bild

Eine MIJ, die ich vor ca. 10 Jahren hatte (wieso hab ich die bloß verkauft?

Bild

Und diese blaue ist LEIDER auch nicht mehr bei mir:

Bild

Dafür aber diese:

Bild

Und die G&L Asat hat mich auch verlassen ....

Bild
Zuletzt geändert von muelrich am Dienstag 3. März 2015, 12:55, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
muelrich
 
Beiträge: 714
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 07:14

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Manuel » Montag 2. März 2015, 22:57

Nabend!

Naja, als Tele-Liebhaber möchte ich mich nicht bezeichnen, habe aber auch zwei.

Meine Fender, komplett aus Mahagoni mit eingeleimtem Hals, Ahorndecke und zwei HBs:

Bild

Vom Klang her bestimmt keine Tele, geht eher in Richtung SG.

Und dann habe ich noch ne Bastelkaster mit Blauglocken-Body und Maple-Neck.
Hatte ich eigentlich für meine Tochter gebaut, aber die hat's nicht so mit Musik,
hört deutschen Hip-Hop und geht lieber 3 mal in der Woche zum Sport.
Ich selber benutze die nicht wirklich oft, in der Band überhaupt nicht.

Bild

Ihr seht, ich bin nicht so der Schlumpf-Gitarren-Enthusiast ... :mrgreen:
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)
Benutzeravatar
Manuel
 
Beiträge: 2036
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Magman » Montag 2. März 2015, 23:01

Diese Bastelcaster hat was Manuel, die hat mir schon immer irgendwie gefallen. Aber nein, ne Telli passt nicht so wirklich zu dir. Du bist eigentlich SG Mensch, Gibsons Telecaster halt :mrgreen:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9452
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Gutmann » Montag 2. März 2015, 23:46

Bild

Bild

Bild

Meine ASAT Classic, Baujahr 94 ungefähr. Die bleibt. Und ich sollte dringend noch weitere um mich scharen...
With great gain comes great responsibility.
Benutzeravatar
Gutmann
 
Beiträge: 717
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 21:07
Wohnort: 88515

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Rainer Mumpitz » Dienstag 3. März 2015, 12:23

Bild

Hier meine beiden Teles:

Links haben wir eine modifizierte US '52 Hot Rod mit Texas Special Pickups und den am schönsten geriegelten Hals den es jenseits des Custom Shop je gegeben hat.

Rechts steht ein billigst China-Fabrikat, das mir ein Kumpel geschenkt hat, nachdem ich bemerkt hatte, daß der Hals ziemlich bequem war und das die Gitarre - dafür,daß er sie für 50 Euro aus der Bucht gezogen hatte - ja gar nicht so schlecht sei.

Ich hab ihr gute Pickups (DiMarzio Twang King am Hals und Fender Broadcaster am Steg) spendiert und eine neue Bridge sowie Locking-Tuner von Harley Benton reingeschraubt. Ich bin mit dem Ergebnis ausgesprochen zufrieden! Und wieder der beste Beweis dafür, daß man nicht unbeding viel Geld ausgeben muß, um eine nette Gitarre zu bekommen.

Links hinten steht der alte Ritter-Deluxe vom Martin (nochmal herzlichen Dank dafür, funktioniert für mich bestens!) und rechts der MesaBoogie Electradyne.

:banana03:
Muffin Man
Benutzeravatar
Rainer Mumpitz
 
Beiträge: 723
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 12:26

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Batz Benzer » Dienstag 3. März 2015, 12:26

Ich kenne die Billocaster und kann bestätigen: Ein gutes, höchst brauchbares Instrument zum Witzpreis!

Gibt es doch immer wieder, wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht... ;)
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6487
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x