Tele Liebhaber Thread

Alles über Stromruder

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Magman » Donnerstag 8. Februar 2018, 12:37

Die '72 Telecaster Custom und die Thinline hat einen 7.25" Radius, die '72 Telecaster Deluxe hat einen 12" Radius. Das merkt man sofort, wenn man sie in die Hände nimmt.

Die 72er haben alle Maplenecks. Aber es gab auch ein paar Sondermodelle mit RW Neck, wie z.B. das Chris Shiflett Modell. Die hat dann allerdings PAFs an Bord.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9087
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Der60er » Donnerstag 8. Februar 2018, 12:59

Komischerweise findet man niwo in den specs Angaben zum Radius.
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf
Benutzeravatar
Der60er
 
Beiträge: 664
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Diet » Donnerstag 8. Februar 2018, 13:34

Moin,

die hat ja sogar nicht nur den Bullet Trussrod, sondern auch noch die verpönte Drei Punkt Halsbefestigung aus den Siebzigern :o
So richtig mit dem kleinen Loch und tilt neck und so?

Die erinnert mich an meine erste große Liebe, eine Tele Custom von 1978.
Die hab ich jahrelang gespielt.
Hier ein Bild von 93, da war ich noch jung und knackig :lol:

Und ich spielte sogar ein Racksystem. Das und die Tele sind die einzigen Verkäufe, die ich heute bereue.

Bild

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3051
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Stratspieler » Donnerstag 8. Februar 2018, 14:47

Der60er hat geschrieben:Komischerweise findet man niwo in den specs Angaben zum Radius.


Das stimmt nicht. Selbst oder schon bei Fender himself steht's dabei (rechts Specs anklicken).

Und ja - ich spreche nur von (m)einer 72 Telecaster Deluxe und nicht von der Thinline.

Diet hat geschrieben:...die hat ja sogar nicht nur den Bullet Trussrod, sondern auch noch die verpönte Drei Punkt Halsbefestigung aus den Siebzigern :o
So richtig mit dem kleinen Loch und tilt neck und so?...


Ja. Aber hier breche ich mal eine Lanze für diese Befestigung: Ich kenne inzwischen sehr viele dieser Befestigungen aus der Classic 70 - Serie. Nicht eine einzige war dabei, die bei mir Ärger hätte ernten können... Im Gegenteil: Waren oder sind die Strats aus der Classic-Serie hin und wieder - na, schreibe ich jetzt mal - schlampig verarbeitet, so waren und sind insbesondere die Classc 70 (Strat) und die Classic 72 (Tele Deluxe) insbesondere gerade an deren Dreipunkt-Befestigungen so dermaßen präzise verarbeitet - da geht nicht mal mehr ein Blatt Papier zwischen. Nimmt man die Hälse ab, so geht das meistens nur saugend. Bei vielen Classic-Strats kann man zum Beispiel den Hals immer mal noch leicht nach rechts und links justieren, um die Saiten exakt zu den Dots auszurichten. Bei den 70s geht das nicht, das sitzt i.d.R. sofort bombenfest.

Magman hat geschrieben:...Aber es gab auch ein paar Sondermodelle mit RW Neck, wie z.B. das Chris Shiflett Modell. Die hat dann allerdings PAFs an Bord...


Und es gab diese Limited Edition, wie ich so eine habe - die mit den Lackschlampereien unter dem Pickguard und ziemlich schlampiger Verkabelung.

- -

Wo ich mich inzwischen verblüfft ertappe: Wie wenig ich zumindest so eine Tele auf dem Schirm hatte. Die "normale" Tele - kein Thema. Man kennt sie, usw.
Zufällig suchte ich nach einem Song für meine Band und stieß dabei auf Anne McCue, wo sie ihre schwarze Tele Deluxe fiedelt. Da machte ich erst einmal große Augen. Offenbar ist dieses Modell nicht so populär, aber ich lese zurzeit, dass diese Tele wohl anscheinend gerade dabei ist, den Markt zu erobern.
Benutzeravatar
Stratspieler
 
Beiträge: 66
Registriert: Montag 5. Februar 2018, 15:57

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Der60er » Donnerstag 8. Februar 2018, 17:27

Stratspieler hat geschrieben:.......
Die The-Creamery-Pickups klingen sowas von stark; ich bin begeistert. :)
.........

Weißt du zufällig, welche uogradeOption die verbauten Creamys haben?
Die gibts ja in 3 Versionen bzw 4, wenn man die Std Option mitzählt.
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Grüße vom Wolf
Benutzeravatar
Der60er
 
Beiträge: 664
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 20:37

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Stratspieler » Donnerstag 8. Februar 2018, 17:50

Bei mir sind die sogenannten Modern '71 drin. Jeweils mit Coil Splitting (brauche ich aber nicht, wurde vom Vorbesitzer so geordert...).

Kann Dir das gern auch als Foto zeigen, nur hier kann ich keine Bilder reinladen.

HTH!
Benutzeravatar
Stratspieler
 
Beiträge: 66
Registriert: Montag 5. Februar 2018, 15:57

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Magman » Sonntag 11. Februar 2018, 15:33

Telespaß :P

Na, welche ist euer Favorit?

[youtube]http://youtu.be/gUM0ZWt8dcU[/youtube]
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9087
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon Ingolf » Sonntag 11. Februar 2018, 16:56

Magman hat geschrieben:Telespaß :P

Na, welche ist euer Favorit?

[youtube]http://youtu.be/gUM0ZWt8dcU[/youtube]


Rein optisch ist die lila mein Favorit, ansonsten hört man keine wesentlichen Unterschiede, nur zwei unterschiedliche Spieler mit etwas unterschiedlichen Ampeinstellungen.
Ich finde aber den Anranzfaktor aka Relic echt übertrieben.
Zur Überschrift des Videos: 'Possibly the BEST sounding Telecasters we’ve EVER tried!', hm, das ist halt Andertons Marketing- Sprech.
Best ever, so es so etwas überhaupt gibt, höre ich hier nicht (und nehme es Ihnen auch nicht ab).
Benutzeravatar
Ingolf
 
Beiträge: 882
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon partscaster » Sonntag 11. Februar 2018, 17:24

Ich will eine Tele die so klingt wie die (Nash) hier ab 10:13 Minuten... da können Fenders von Andertons IMO einpacken... ;) ;) ;)

[youtube]http://youtu.be/uuQO5YZFrZU[/youtube]
partscaster
 
Beiträge: 2734
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Tele Liebhaber Thread

Beitragvon SilviaGold » Sonntag 11. Februar 2018, 19:20

Magman hat geschrieben:Telespaß :P

Na, welche ist euer Favorit?

[youtube]http://youtu.be/gUM0ZWt8dcU[/youtube]



Seit dem ich die Lila Tele beim Danish Pete sah war ich begeistert..sehr chic.Tja und er spielt auch fantastisch.
Das Relic der Serie hat aber voll die Grenze erreicht hat.Wie sollen die dann erst in 20 Jahren aussehen :lol:

Mit den Farben ist das ja von Zeit zu Zeit verschieden was ich da so mag. Die sind alle schön 1.lila 2. rot 3. grün :D
Klingen tun sie ja alle sehr gut und das müssen sie ja auch bei dem Preis ...weit entfernt meiner Reichweite ... ....noch Kinders :mrgreen:

Er hat ja auch erst nach langer Zeit damit nun mal die 100% passende Gitarre gefunden....schöne Geschichte von Pete und seiner Telly!

LG Andrea
Benutzeravatar
SilviaGold
 
Beiträge: 3195
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:29
Wohnort: Bochum

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x