Technikfrage SC switching to HB

Alles über Stromruder

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Batz Benzer » Sonntag 22. März 2015, 12:33

Dann wäre eine Dummy Coil für den Steg-PU evtl. das Richtige für Dich: Die nimmt nicht nur eien Teil der Nebengeräusche weg, sondern droppt die Resonanzfrequenz nach unten, was deutlich in Richtung Humbucker geht. Und die Strat-Optik wird nicht angetastet.

Lieben Gruß,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6597
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Vintage Deluxe » Sonntag 22. März 2015, 12:33

Magman hat geschrieben:Ich hatte kürzlich eine Endsiebziger 7 Strat auf 3-Weg Schalter umgebaut und weist du was, ich hatte selten so viel Spaß beim schalten und Sounds hören! Dieses ganze "geknopflerte" war plötzlich weg und Rory lebte wieder. Ich hatte das Gefühl das diese einfache Originalschaltung dem Sound der Strat zum positiven beigetragen hat und genau das empfand auch der Besitzer.


Willst damit sagen, die Strat klang mit dem 3-Wege-Schalter anders als vorher mit dem 5-Wege-Schalter in den gleichen 3 Positionen? :geek:
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Magman » Sonntag 22. März 2015, 13:03

Vintage Deluxe hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Ich hatte kürzlich eine Endsiebziger 7 Strat auf 3-Weg Schalter umgebaut und weist du was, ich hatte selten so viel Spaß beim schalten und Sounds hören! Dieses ganze "geknopflerte" war plötzlich weg und Rory lebte wieder. Ich hatte das Gefühl das diese einfache Originalschaltung dem Sound der Strat zum positiven beigetragen hat und genau das empfand auch der Besitzer.


Willst damit sagen, die Strat klang mit dem 3-Wege-Schalter anders als vorher mit dem 5-Wege-Schalter in den gleichen 3 Positionen? :geek:


Du das mag sich wirklich komisch lesen, aber es klang definitiv etwas anders später. Auf diese Schaltung habe ich umgebaut:

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9591
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon telly45 » Sonntag 22. März 2015, 13:07

Der60er hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Danke Wolf ;)

Mal eine Zwischenfrage: Stört dich irgendwas bei dem Sound deiner Voodoocaster? Oder vermisst du etwas?


Ne, also wirklich nicht, alles absolut cool :afro:

Die Frage bezieht mehr auf andere Gitarrenprojekte. Manchmal vermisse ich einfach (allgemein) bei einer Strat die Option, mal was HB mäßiges dazu schalten zu können.
Andererseits möchte ich keine Strat mit einem eingebauten HB haben.


Dann würde ich mir per Push-Pull-Poti Steg und Mitte seriell schaltbar machen. Für gelegentliche HB-Anwandlungen ist das m.E. ausreichend.
Gruß Rainer
Benutzeravatar
telly45
 
Beiträge: 3476
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Vintage Deluxe » Sonntag 22. März 2015, 13:10

telly45 hat geschrieben:
Der60er hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Danke Wolf ;)

Mal eine Zwischenfrage: Stört dich irgendwas bei dem Sound deiner Voodoocaster? Oder vermisst du etwas?


Ne, also wirklich nicht, alles absolut cool :afro:

Die Frage bezieht mehr auf andere Gitarrenprojekte. Manchmal vermisse ich einfach (allgemein) bei einer Strat die Option, mal was HB mäßiges dazu schalten zu können.
Andererseits möchte ich keine Strat mit einem eingebauten HB haben.


Dann würde ich mir per Push-Pull-Poti Steg und Mitte seriell schaltbar machen. Für gelegentliche HB-Anwandlungen ist das m.E. ausreichend.


seh ich auch so, habe ich, wie gesagt, seit Jahren in meinen Strats, das reicht mir. :thumbsup03:
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Vintage Deluxe » Sonntag 22. März 2015, 13:10

Magman hat geschrieben:
Vintage Deluxe hat geschrieben:
Magman hat geschrieben:Ich hatte kürzlich eine Endsiebziger 7 Strat auf 3-Weg Schalter umgebaut und weist du was, ich hatte selten so viel Spaß beim schalten und Sounds hören! Dieses ganze "geknopflerte" war plötzlich weg und Rory lebte wieder. Ich hatte das Gefühl das diese einfache Originalschaltung dem Sound der Strat zum positiven beigetragen hat und genau das empfand auch der Besitzer.


Willst damit sagen, die Strat klang mit dem 3-Wege-Schalter anders als vorher mit dem 5-Wege-Schalter in den gleichen 3 Positionen? :geek:


Du das mag sich wirklich komisch lesen, aber es klang definitiv etwas anders später. Auf diese Schaltung habe ich umgebaut:

Bild


Und Du hast nur den Schalter getauscht?
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Batz Benzer » Sonntag 22. März 2015, 13:13

Ich hab ja in meinen Strats mittlerweile sowohl die Blug`sche Dummy Coil als auch das sog. Gilmour-Switching: Schlag mich tot, aber ich höre Unterschiede, ob nun der 5-Weg in der Hals/Mitte-Stellung steht oder ich dem Middle-PU den Hals-PU dazu schalte, oder sogar in Hals/Mitte-Stellung den Hals nochmal zusätzlich hinzu schalte. Klingt verrückt, liegt auch im minimalen Bereich, aber da ist m.E. ein kleiner Unterschied!

Zu meine eigenen Schande muss ich gestehen, dass ich auch einen deutlichen Unterschied gehört hatte, nachdem der gute alte Rainer Mumpitz mir die Strat nochmal ordentlich neu verlötet hatte - genau so wie ich zuvor, nur eben "in gut"... :tuete01:

Schönen Sonntag,

Batz.
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6597
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Magman » Sonntag 22. März 2015, 13:24

Ich hab den Schalter getauscht und von Blender-Pot-Schaltung auf Standard Schaltung rückgebaut.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9591
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Batz Benzer » Sonntag 22. März 2015, 13:37

Was mit zu dem Thema noch einfällt: Ich war ja damals bei der Entstehung der Panthera Studio-Gitarre beteiligt. Da gab es den sog. Lead-Fee-Schalter, der, egal was ansonsten geschaltet war, den Steg-PU dirkt unter Umgehung aller Bauelemente wie Ton-Poti, etc. an den Ausgang geleitet hat. Da konnte man den Klang zwischen Steg im Standard-Switching und der Lead-Free-Variante ganz dirkt vergleichen, und dieser fiel immens aus: Ohne weitere Elemente im Signalweg war der Klang, lauter, direkter, klarer und dynamischer!

Lieben Gruß,

Batzman. Bild
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin
Benutzeravatar
Batz Benzer
 
Beiträge: 6597
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Technikfrage SC switching to HB

Beitragvon Vintage Deluxe » Sonntag 22. März 2015, 13:43

Batz Benzer hat geschrieben:Was mit zu dem Thema noch einfällt: Ich war ja damals bei der Entstehung der Panthera Studio-Gitarre beteiligt. Da gab es den sog. Lead-Fee-Schalter, der, egal was ansonsten geschaltet war, den Steg-PU dirkt unter Umgehung aller Bauelemente wie Ton-Poti, etc. an den Ausgang geleitet hat. Da konnte man den Klang zwischen Steg im Standard-Switching und der Lead-Free-Variante ganz dirkt vergleichen, und dieser fiel immens aus: Ohne weitere Elemente im Signalweg war der Klang, lauter, direkter, klarer und dynamischer!

Lieben Gruß,

Batzman. Bild


Das ist ja auch was GANZ anderes! :mad01:
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 360
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

VorherigeNächste

Zurück zu E-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron

x