Supro Amps

Amps, Boxen, Speaker & Co.

Supro Amps

Beitragvon Diet » Samstag 11. April 2015, 22:54

Hi,

weiß jemand fundiertes mit Quellen, wo die ursprünglichen Supro Amps a la J.Page auf den ersten Led Zep Alben hergestellt wurden?

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3103
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Supro Amps

Beitragvon Vintage Deluxe » Samstag 11. April 2015, 23:03

Diet hat geschrieben:Hi,

weiß jemand fundiertes mit Quellen, wo die ursprünglichen Supro Amps a la J.Page auf den ersten Led Zep Alben hergestellt wurden?

Gruß Diet



Wikipedia genügt nicht?
Viele Grüße,
Thomas
Benutzeravatar
Vintage Deluxe
 
Beiträge: 347
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 16:08

Re: Supro Amps

Beitragvon Diet » Samstag 11. April 2015, 23:05

Vintage Deluxe hat geschrieben:
Diet hat geschrieben:Hi,

weiß jemand fundiertes mit Quellen, wo die ursprünglichen Supro Amps a la J.Page auf den ersten Led Zep Alben hergestellt wurden?

Gruß Diet



Wikipedia genügt nicht?


Ich war bisher zu doof, da was zu finden!
Ich versuche es noch mal ;) :)

Gruß Diet

P.S.: Ok, dann in englisch! ;)
Nichtsdestotrotz, auf Valco muss man erst mal kommen.
Besser ist das: http://www.vintageguitar.com/1803/supro-guitars-and-amplifiers-part-i/
Reicht aber auch nicht.

P.S: Ich springe gerade im Netz herum.

Nein Wiki reicht nicht!
Ich meine die späteren, eben aus den Sechzigern.
Zuletzt geändert von Diet am Samstag 11. April 2015, 23:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3103
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Supro Amps

Beitragvon Magman » Samstag 11. April 2015, 23:13

Dieter laut meines Wissens kommen diese Amps aus Chicago. Jimmy spielte das Modell 24.

Hier ein Link dazu: http://www.vintageguitar.com/7711/7711/

Es gibt sie ja wieder: http://www.jhs.co.uk/supro.html

Tolles Ampdesign :thumbs:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9194
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Supro Amps

Beitragvon Diet » Samstag 11. April 2015, 23:18

Magman hat geschrieben:Dieter laut meines Wissens kommen diese Amps aus Chicago. Jimmy spielte das Modell 24.

Hier ein Link dazu: http://www.vintageguitar.com/7711/7711/


Tolles Ampdesign :thumbs:


Hi Martin,

alles klar, der Link ist klasse! Danke!

Ja, die sind wieder da.
Da haben wohl welche von Pigtronix und der Bruce Zinky ihre Hände im Spiel.
Herr Zinky war mal bei Fender für den rauschenden Custom Vibrolux Reverb verantwortlich.

Gruß Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3103
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Supro Amps

Beitragvon Magman » Samstag 11. April 2015, 23:24

Thomas Blug ist ein großer Fan von diesen Amps. Ich hatte mich mal lange mit ihm darüber unterhalten. Diese Supros haben nen ganz speziellen Sound der bis zum leichten Crunch ausreicht. Außerdem haben diese Amps einen sehr gut klingenden Vibrato. Hört man ja auch bei vielen vielen Aufnahmen von Zep. Bei Down By The Seaside zB spielt er seinen alten Supro.
Thomas meinte diese neu aufgelegten Amps wären mit sehr viel Herzblut gebaut und würden sehr authentisch klingen. Wie gesagt, das Design finde ich wunderwunderschön. Sind halt sehr speziell die Amps!
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9194
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Supro Amps

Beitragvon Diet » Samstag 11. April 2015, 23:36

Magman hat geschrieben:Thomas Blug ist ein großer Fan von diesen Amps. Ich hatte mich mal lange mit ihm darüber unterhalten. Diese Supros haben nen ganz speziellen Sound der bis zum leichten Crunch ausreicht. Außerdem haben diese Amps einen sehr gut klingenden Vibrato. Hört man ja auch bei vielen vielen Aufnahmen von Zep. Bei Down By The Seaside zB spielt er seinen alten Supro.
Thomas meinte diese neu aufgelegten Amps wären mit sehr viel Herzblut gebaut und würden sehr authentisch klingen. Wie gesagt, das Design finde ich wunderwunderschön. Sind halt sehr speziell die Amps!


Hi,

jepp, mir gefällt das Design auch.
Ich muss mal einen ausprobieren.

Gruß und guts Nächtle ;)
Diet
Benutzeravatar
Diet
 
Beiträge: 3103
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32

Re: Supro Amps

Beitragvon Magman » Samstag 18. April 2015, 11:24

Ich hab mir auf der Messe die Supro Amps angeschaut. Rein optisch schon toll! Andreas Schmidt Martelle den ich dort traf meinte man sollte unbedingt mal den mit dem 15er antesten. Mal sehn wo man das mal in Ruhe machen kann, denn dafür ist die Messe nicht ideal.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9194
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Supro Amps

Beitragvon Deluxeplayer » Dienstag 21. April 2015, 22:31

Hallo Männer!

Da bin ich vorhin drüber gestolpert, und ich dachte vielleicht interessiert euch das:

http://www.ebay.de/itm/SUPRO-THUNDERBOL ... 1602011092


LG - C.
Benutzeravatar
Deluxeplayer
 
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: Supro Amps

Beitragvon Deluxeplayer » Donnerstag 23. April 2015, 10:15

Hi!

Ja, die Supros sind jetzt scheinbar "in store":

http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/art-GIT0034485-000


LG- C.
Benutzeravatar
Deluxeplayer
 
Beiträge: 1219
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Nächste

Zurück zu Verstärkung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

x