P-90 im Humbuckerformat

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2200
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von Manuel » Sonntag 6. Dezember 2015, 17:23

Guitarthunder hat geschrieben:Die GFS gibt es nur direkt im Amiland,oder?
Ja, Bestellung und Versand sind aber unproblematisch, Bezahlung u.a. Paypal ...
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

THB
Beiträge: 950
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:53

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von THB » Sonntag 6. Dezember 2015, 17:28

Manuel hat geschrieben:
Guitarthunder hat geschrieben:Die GFS gibt es nur direkt im Amiland,oder?
Ja, Bestellung und Versand sind aber unproblematisch, Bezahlung u.a. Paypal ...
Mein vorvorletzte Bestellung (Pickup) hat 8 Tage Lieferzeit gehabt.... aus Amiland.... Zoll hat freigestempelt, ein vorletzte (3 Pickups, 2 Bridges) hat 12 Tage inkl. Zollabfertigung-die auf Nachnahme gelegt wurde, also nix zum Zollamt- gedauert.... Seitdem "slickt" es hier....
"Let me explain something about guitar playing.
Everyone's got their own character.
Everyone's approach to what can come out of six strings is different from another person, but it's all valid. "
Jimmy Page

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10414
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von Magman » Sonntag 6. Dezember 2015, 17:54

Also ich mag GFS, die Pickups sind ihren Preis wert, da gibt es wirklich nix zu meckern!

Aber wenn ich was empfehlen darf wären es die Tonerider Rebel 90. Großartige Pickups welche auch gut das 2-fache kosten dürften bei dem was sie leisten. Ich habe die bereits öfters verbaut und finde sie richtig klasse. Das wäre auch mein Tipp für P90 in HB Format :thumbsup03:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 3691
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von telly45 » Sonntag 6. Dezember 2015, 18:19

Magman hat geschrieben:Also ich mag GFS, die Pickups sind ihren Preis wert, da gibt es wirklich nix zu meckern!

Aber wenn ich was empfehlen darf wären es die Tonerider Rebel 90. Großartige Pickups welche auch gut das 2-fache kosten dürften bei dem was sie leisten. Ich habe die bereits öfters verbaut und finde sie richtig klasse. Das wäre auch mein Tipp für P90 in HB Format :thumbsup03:
Dem schließe ich mich doch gerne an :thumbsup02:
Gruß Rainer

Benutzeravatar
partscaster
Beiträge: 2875
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von partscaster » Sonntag 6. Dezember 2015, 18:33

Martin, hattest du nicht vor einiger Zeit auch die hier mal getestet:

http://www.ebay.de/itm/ARTEC-P90-SPLEND ... 1402265121

...?? Oder hattest du damals nur gefragt ob die einer kennt? :kopf_kratz01:

Lieben Gruß
Michael

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10414
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von Magman » Sonntag 6. Dezember 2015, 18:39

Ja Michael, die hatte ich selbst auch in eine meiner Gitarren geschraubt. Auch klasse, vor allem für das kleine Geld!
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Guitarthunder
Beiträge: 247
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:09
Wohnort: 68519 Viernheim

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von Guitarthunder » Donnerstag 10. Dezember 2015, 21:03

Hi Leute,

heute ist die Gitarre angekommen. Ich lass mir so etwas immer in die Firma schicken. Die ist an 365 Tagen rund um die Uhr besetzt. Lässt sich super spielen,sind allerdings Mädelssaiten (0,09) drauf. Morgen nehm ich das gute Stück mit nachhause. Ich wollte sie bei den Temperaturen nicht so ins Auto legen. Da ich ja dieselbe Gitarre nochmal habe kommt zuerst mal der Direktvergleich.(Original PU´s gegen Tonerider und Rockinger) Danach entscheide ich mich mich welche PU`s ich reinbaue. Ich tendiere zu Tonerider oder GFS. Amber,Kloppmann oder Häussel sind mir ehrlich gesagt zu teuer.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7479
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: P-90 im Humbuckerformat

Beitrag von Batz Benzer » Donnerstag 10. Dezember 2015, 22:48

Tonerider! :thumbsup03:
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Antworten