Der Epiphone Liebhaber-Thread

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10238
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Magman » Sonntag 13. Januar 2019, 16:30

tommy hat geschrieben:Maddin, Du Schelm!

Das ist 'ne Harley Benton XT 22! :manney: :muahaha:


https://www.thomann.de/de/harley_benton ... _flame.htm
Du hast recht Tommy :o Komischserweise stand das unter Epi DC Pro. Die ist aber trotzdem sehr schön ;)

Jetzt passt es:

Bild
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 7369
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Batz Benzer » Sonntag 13. Januar 2019, 16:37

Mir gefällt dir Form der HB eindeutig besser; das obere Cut bei der Epi stört mich persönlich (und das Grifbrett wirkt ausgetrockenet). Lustig...! 8-)
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
CuChulainn
Beiträge: 308
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 21:34
Wohnort: Frechen

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von CuChulainn » Sonntag 13. Januar 2019, 19:48

Och nööööö, Martin. Ich war so schön GAS-Frei, das hat sich nun erledigt. :mad01:
Die hier ist aber auch 'ne Schönheit http://images.epiphone.com/Products/Des ... PRO_WI.jpg :sabber:
Wer glaubt das ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der glaubt auch das ein Zitronenfalter Zitronen faltet

Gruß Uwe

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10238
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Magman » Sonntag 13. Januar 2019, 20:08

CuChulainn hat geschrieben:Och nööööö, Martin. Ich war so schön GAS-Frei, das hat sich nun erledigt. :mad01:
Die hier ist aber auch 'ne Schönheit http://images.epiphone.com/Products/Des ... PRO_WI.jpg :sabber:
Ja, die hat auch was ;) Erst mal abwarten ob und zu welchem Preis man sie hier bei uns anbieten wird.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
CuChulainn
Beiträge: 308
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 21:34
Wohnort: Frechen

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von CuChulainn » Sonntag 13. Januar 2019, 20:38

Beim großen T wird sie für 579 € angeboten. Im Moment aber ohne Lieferzeit, nur auf Anfrage. Wird wohl noch etwas dauern bis sie erhältlich ist.
Das lässt mir ein wenig Zeit zum nachdenken :kopf_kratz01:
Wer glaubt das ein Fahrdienstleiter den Fahrdienst leitet, der glaubt auch das ein Zitronenfalter Zitronen faltet

Gruß Uwe

Benutzeravatar
Paulasyl
Beiträge: 355
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Paulasyl » Montag 14. Januar 2019, 08:58

Die HB hat mich ja mal angefixt. Aber ich wollte eigentlich keine Billiggitarren mehr kaufen...
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.

Benutzeravatar
Manuel
Beiträge: 2146
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 13:58
Wohnort: Moers

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Manuel » Dienstag 22. Januar 2019, 08:11

Moin!

Die erste DC (die Braune) fand ich auch erst extrem sexy und es hat schon in den Fingern gejuckt.
Als ich dann das Bild von der Grünen geöffnet habe, war ich ganz schnell wieder geheilt.
Dieser Pellkopp-Headstock! Nee, das geht garnicht!
Grusz,

Manuel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich mag E-Gitarren, Röhrenverstärker und Effektgeräte, Hauptsache nicht zu teuer ... ;)

Benutzeravatar
kunstetter
Beiträge: 207
Registriert: Samstag 10. März 2018, 12:47

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von kunstetter » Dienstag 22. Januar 2019, 23:06

Manuel hat geschrieben:Moin!

Die erste DC (die Braune) fand ich auch erst extrem sexy und es hat schon in den Fingern gejuckt.
Als ich dann das Bild von der Grünen geöffnet habe, war ich ganz schnell wieder geheilt.
Dieser Pellkopp-Headstock! Nee, das geht garnicht!
Da bin ich voll bei Dir, die muss ich mir nicht weiter ansehen, dafür gibt es ja Hamer. Beim ersten Foto dachte ich spontan, dass Epi die potentiellen Revstar-Käufer abgreifen möchte.

Die Gibson DC sind übrigens nur so selten, weil ein hier sehr guter stadtbekannter Axeman völligstüberzeugt nur dieses Modell spielt und kauft :P .

TyKai

Tante Edith meint, es hieße "Revstar". Sry es Ist dunkel auf der Couch ;-)
Zuletzt geändert von kunstetter am Dienstag 22. Januar 2019, 23:29, insgesamt 1-mal geändert.

HaWe
Beiträge: 1656
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von HaWe » Dienstag 22. Januar 2019, 23:14

Was ist denn ein Ravstar-Käufer?

Edit:
Habe gerade mal nachgesehen. Die Revstar von Yamaha sieht ähnlich aus. Die meintest Du, nehme ich an. :thumbsup02:

Edit2:
Ich sehe gerade, Du hattest es ja schon geändert. :thumbsup03:
Gruß HaWe

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 10238
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: Der Epiphone Liebhaber-Thread

Beitrag von Magman » Montag 18. März 2019, 23:01

Heute habe ich nach fast einen Dreiviertel Jahr meine Casino mal wieder aus dem Koffer geholt und bei der Trio Probe gespielt - pur über den SM60 Combo. Was ist das doch für ne außergewöhnlich gute Gitarre, was hat die einen tollen Ton! Ich hatte sie letztes Jahr nur noch als reine Slide Gitarre benutzt und ihr deshalb einen Satz ELIXIR Optiweb 11-49 aufgezogen. Was soll ich sagen, sie klingt jetzt normal gestimmt (Halbton tiefer) deutlich kräftiger und spielt sich dennoch leicht.

Ich muss sie wieder öfters spielen! ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Antworten