Resonatoren ecpp..

Klampfen mit ohne Strom

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon HaWe » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:34

Magman hat geschrieben:Danke auch dir Jochen ;)

Aber ich glaube mit einer Holzbody-Reso werde ich nicht glücklich. Sie haben einfach nen anderen Klangcharakter.

Man hat mir den Test einer Johnson JR-994E sehr nahegelegt. Soll ne sehr gut verarbeitete und gut klingende Gitarre sein. Das Cut gefällt mir auch sehr.

Bild
Quelle: http://www.johnson-gitarren.de


Hört sich ganz gut an, finde ich.

[youtube]http://youtu.be/3Yfk1VDQYcA[/youtube]

Und schön aussehen tut sie auch noch. ;-)
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1474
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Magman » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:44

HaWe hat geschrieben:
Hört sich ganz gut an, finde ich.

[youtube]http://youtu.be/3Yfk1VDQYcA[/youtube]

Und schön aussehen tut sie auch noch. ;-)



Ja und selbst der verstärkte Sound klingt noch nach Reso finde ich. Und nochmal ja, die Optik ist der Hammer :sabber:

Dann fang ich mal zu sparen an ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9453
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon HaWe » Mittwoch 16. Mai 2018, 14:27

Hier mal der Unterschied zwischen Holz- und Metallkorpus am Beispiel der Gretsch.

[youtube]http://youtu.be/akm2o6PVVV8[/youtube]

[youtube]http://youtu.be/Zf_nOpcXkyQ[/youtube]


Das sind schon recht große Unterschiede.
Zuletzt geändert von HaWe am Mittwoch 16. Mai 2018, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1474
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Magman » Mittwoch 16. Mai 2018, 14:33

Da das sind gewaltige Unterschiede. Die Holz/Reso Modelle klingen gegenüber der Full Metal richtig brav, haben viel weniger Sustain und sind auch leiser.


.....ich muss schneller sparen :undwech: :pray01: :P
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9453
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon HaWe » Mittwoch 16. Mai 2018, 14:36

Magman hat geschrieben:Da das sind gewaltige Unterschiede. Die Holz/Reso Modelle klingen gegenüber der Full Metal richtig brav, haben viel weniger Sustain und sind auch leiser.


.....ich muss schneller sparen :undwech: :pray01: :P

:thumbs:
Bin gespannt ;) :)
Gruß HaWe
HaWe
 
Beiträge: 1474
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:16

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon 75Deluxe » Mittwoch 16. Mai 2018, 18:02

Magman hat geschrieben:Danke auch dir Jochen ;)

Aber ich glaube mit einer Holzbody-Reso werde ich nicht glücklich. Sie haben einfach nen anderen Klangcharakter.
...

Ja, natürlich, die klingen total unterschiedlich!
Deshalb will ich ja lieber wieder eine aus Holz und mit Spider Cone.
Das kam wohl nicht ganz klar raus - die die ich habe ist eine Metall Tricone.
Diese hier:
[youtube]http://youtu.be/U6Whn3oiKaI[/youtube]
Aber egal, die mit dem Cutaway in dem Video klingt auch nicht schlecht...
Eigenbau-Strat, Gibson Les Paul DeLuxe, Rickenbacker 660/12, Gretsch 5422 TDC, 2xFender Blues Junior III (mod.), Taylor 456/12ce, Taylor GS Mini e-Koa, Maruszczyk Jake 4+Bass, Squier Matt Freeman Preci, RecordingKing Lapsteel, Washburn Mandoline, ...
Benutzeravatar
75Deluxe
 
Beiträge: 460
Registriert: Montag 8. Dezember 2014, 08:00
Wohnort: Südpfalz

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Magman » Freitag 18. Mai 2018, 14:59

Hier gibts auch noch nen schönen Bericht mit Klangbeispielen der schönen Johnson.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9453
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Duke » Samstag 19. Mai 2018, 22:23

Bin heute im Store über die Johnson gestolpert.

Tolle Gitarre, konnte ich nicht stehen lassen, muss demnächst mal was damit aufnehmen.
Ein paar Nummern aus dem Bluesrepertoire schreien quasi nach einer Dobro. :kopf_kratz01:

Schöner Dobro-Sound, mal in einem handlichen und nicht steinschwerem Format.
PU hab ich noch nichtmal ausprobiert, sollte ich vielleicht mal machen. ;-)
LG
Uwe
Gear: Realguitars Strat/Tele/Paula, Washburn J6, Martin Nylon, Reg'n Akustik, 7-Preci, Höfner Beatles, Baldringer Amp + DD, Celestion G12H30, Jensen Blackbird, Weber 10'' Alnico (2x10 Valdez), Dunlop Echoplex, Bluguitar Blubox, Andreas SoT, AX8
Benutzeravatar
Duke
 
Beiträge: 1186
Registriert: Samstag 1. November 2014, 14:48
Wohnort: Düsseldorf

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Magman » Samstag 19. Mai 2018, 22:36

Ich beneide dich Uwe :pray01:

...ich muss wohl noch ein weng warten.
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9453
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: Resonatoren ecpp..

Beitragvon Magman » Dienstag 22. Mai 2018, 11:20

Magman hat geschrieben:Ich beneide dich Uwe :pray01:

...ich muss wohl noch ein weng warten.


Uwe biste immer noch am spielen? :mrgreen:

Komm erzähl mal ein wenig. Wie leicht ist sie, wie klingt der Lipstick? Und überhaupt und so :mrgreen: :banana02:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9453
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu A-Gitarre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

x