NUX

Vorangekündigte und noch unbekannte Objekte der Begierde, Vorsicht: Kann Spuren von G.A.S. enthalten!

Re: NUX

Beitragvon Deluxeplayer » Montag 16. Juli 2018, 22:47

Hallo Andrea!

SilviaGold hat geschrieben:... der ALLerwichtigste Sound: ist in den Fingern von den Spielern selbst :banana03: ...


Jaha, und am schönsten ist es, wenn er von da ohne allzuviel (störendes) "Geschmurgel" an die Ohren kommt ;-) :thumbsup03:

LG - C.
Benutzeravatar
Deluxeplayer
 
Beiträge: 1243
Registriert: Mittwoch 22. Oktober 2014, 00:04

Re: NUX

Beitragvon Magman » Dienstag 17. Juli 2018, 08:23

SilviaGold hat geschrieben:
.....weniger dynamisch spielbar...

Das habe ich noch vor 2 Tagen, im Vergleich mit einem anderen Acousticpreamp wieder deutlich feststellen müssen. :( Es macht das Signal härter. Man vergisst Klangunterschiede schnell wenn man ein und dasselbe Gerät lange benutzt. Dein Zoom G3 (was ich dir auf der Session) abgekauft habe, verhält sich genauso beim Spielgefühl. Wenn das nicht als störend empfunden wird oder das so mag und man andere Vorteile nutzen möchte - ist das ok :)

Ich könnte damit auch Spass haben! Weil ich ebenfalls weiss: der ALLerwichtigste Sound: ist in den Fingern von den Spielern selbst :banana03:

LG Andrea


Moin Andrea,

das ist wahrlich Einstellungssache :mrgreen: Wenn du die Ampmodells benutzt gebe ich dir +200 Prozent recht. Aber wenn du, so wie ich das mache, rein nur die Effekte nutzt wirst du keinerlei Dynamikverluste im Gitarrensignal feststellen können. Darauf würde ich einen meiner besten Whiskys verwetten bei einem Blindtest :prost: Ich bin, was Dynamik angeht ja selbst extrem empfindlich, vor allem im Bezug auf Effekte. Deshalb habe ich ja auch das FX-Board komplett abgeschafft und schleife mein G1on immer nur im Insert (serieller FX Loop) ein. Sollten wir mal wieder zusammen sessionieren demonstriere ich dir das mal in aller Ruhe ;)
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany
Benutzeravatar
Magman
 
Beiträge: 9283
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17

Re: NUX

Beitragvon Paulasyl » Dienstag 17. Juli 2018, 21:50

Ich hatte über den NUX nachgedacht, nachdem er hier das erste mal erwähnt wurde. War leider nicht lieferbar, ebenso wie das Digitech Polara. Habe dann das Mooer Shimverb Pro geordert, das mir auch gut gefiel. Leider - Ihr ahnt es schon - der linke Schalter defekt, ich habe also gerad zwei Support Cases bei Thomann auf. Hätte ich mal direkt auf den Magman gehört....
Mein Körper besteht zu 65% aus Müdigkeit, der Rest ist Hunger.
Benutzeravatar
Paulasyl
 
Beiträge: 268
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 20:25
Wohnort: Anne Ruhr

Vorherige

Zurück zu Produktinformationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

x