In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Alles über Stromruder
Tommy Online

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Tommy Online » Sonntag 16. September 2018, 14:03

Eben, deswegen habe ich mich ja mukkiert, wegen dem schlechten Stil!

warum sollen das immer nur Nicht-Ärzte und nicht Studierte gepachtet haben? ;-)

Pfaelzers KSM

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Pfaelzers KSM » Sonntag 16. September 2018, 14:08

OhNoNoNo hat geschrieben:@TO:
Bist Du 'T*58'?
Das frage ich mich gerade auch....

Tommy Online

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Tommy Online » Sonntag 16. September 2018, 14:09

Pfaelzers KSM hat geschrieben:Um Musik mit anderen zu machen, bedarf es imho nicht einer „Scene“ und auch nicht der Zugehörigkeit zu einer selbigen.
Es reicht, zu wissen, was für Musik man machen will UND machen kann, dann ein Inserat in den entsprechenden lokalen Medien und Online-Plattformen, dann ein wenig Glück, eine (musikalisch und sozial) kompatible Band zu finden bzw. ein wenig Durchhaltevermögen, bis man eine ebensolche gefunden hat.
Alles Nachdenken und Sinnieren bringt imho nicht weiter, nur tun hilft.
Na endlich eine konstruktive Antwort, Danke!

Ich habe den Thread erstmal hauptsächlich dazu benutzt, mich vorzustellen laut Anweisung der Mods und hatte ja etwas Zeit erbeten.
Da kommt mir doch so ein Oberarzt über den Weg gelaufen...?! :bb:

Alles gut, nichts für ungut, bin numal ein kleiner Rebel! :prost:

Grüße Tommy

Wer ist T*58 ?
Zuletzt geändert von Tommy Online am Sonntag 16. September 2018, 14:13, insgesamt 1-mal geändert.

Online
Benutzeravatar
Ingolf
Beiträge: 1227
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Ingolf » Sonntag 16. September 2018, 14:10

Tommy Online hat geschrieben:Eben, deswegen habe ich mich ja mukkiert, wegen dem schlechten Stil!

warum sollen das immer nur Nicht-Ärzte und nicht Studierte gepachtet haben? ;-)
Du unterstellst mir schlechten Stil? Wegen des Ausdrucks 'Diversifikation?
Du solltest dir bitte nochmal die Forumsregeln durchlesen.

P.S.: Meldung geht an die Admins.

Online
Benutzeravatar
Ingolf
Beiträge: 1227
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 14:59
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Ingolf » Sonntag 16. September 2018, 14:12

Tommy Online hat geschrieben:
Ich habe den Thread erstmal hauptsächlich dazu benutzt, mich vorzustellen laut Anweisung der Mods und hatte ja etwas Zeit erbeten.
Da kommt mir doch so ein Oberarzt über den Weg gelaufen...?! :bb:
Und nochmal eine Meldung an die Admins.
Zuletzt geändert von Ingolf am Sonntag 16. September 2018, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.

Tommy Online

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Tommy Online » Sonntag 16. September 2018, 14:16

Ja, die Schnellmelder waren sehr "beliebt" bei uns in der Schule (Gymnasium)... ;-)

Benutzeravatar
Diet
Beiträge: 3587
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 20:32
Kontaktdaten:

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Diet » Sonntag 16. September 2018, 14:29

Moin,

das kommt irgendwie doch sehr bekannt vor, dieser ganze "Stil".
Ich tippe mal auf drüben rausgeflogen und jetzt mal hier versuchen.
Das ist nicht schön.
Ich denke nicht, dass Du mit Deiner Art hier richtig bist.

Gruß Diet

Tommy Online

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Tommy Online » Sonntag 16. September 2018, 14:45

Diet hat geschrieben:Moin,

das kommt irgendwie doch sehr bekannt vor, dieser ganze "Stil".
Ich tippe mal auf drüben rausgeflogen und jetzt mal hier versuchen.
Das ist nicht schön.
Ich denke nicht, dass Du mit Deiner Art hier richtig bist.

Gruß Diet
Meine Art war in Ordnung, bis ich von der Seite angetriggert wurde!
Warum halten alte Seilschaften nur so gut zusammen, obwohl einiges marode ist?
Genau, deshalb!

Jetzt wisst Ihr hoffentlich, warum man sich so ungern vorstellt?

Gruß Tommy

Tommy Online

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von Tommy Online » Sonntag 16. September 2018, 15:35

Surfcaster hat geschrieben:Willkommen erstmal und viel Spaß hier. :banana02:

Geiles Signatur Bild :thumbsup02:

Neu anzufangen find ich (bei mir nach 10 jahren) auch recht schwer. Aber...
Ich kann Dir vielleicht konstruktiv helfen?
Lass es mich zumindest versuchen...

Was machst Du, was kannst Du, bzw. was kannst Du nicht?
Da hat jeder einige Defizite, das ist ganz normal, aber wir brauchen erstmal eine Basis, zu meiner "Beurteilung" bzw. Eingangseinschätzung, oder wie auch immer man das nennen möchte. :kopf_kratz01:

Gruß Tommy

Online
Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 3623
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: In der Scene wieder Fuß fassen nach längerer Pause...?

Beitrag von telly45 » Sonntag 16. September 2018, 15:55

Tommy Online hat geschrieben:
Diet hat geschrieben:Moin,

das kommt irgendwie doch sehr bekannt vor, dieser ganze "Stil".
Ich tippe mal auf drüben rausgeflogen und jetzt mal hier versuchen.
Das ist nicht schön.
Ich denke nicht, dass Du mit Deiner Art hier richtig bist.

Gruß Diet
Meine Art war in Ordnung, bis ich von der Seite angetriggert wurde!
Warum halten alte Seilschaften nur so gut zusammen, obwohl einiges marode ist?
Genau, deshalb!

Jetzt wisst Ihr hoffentlich, warum man sich so ungern vorstellt?

Gruß Tommy

Auch als Nichtseilschaft finde ich deinen Stil leider augenblicklich schon schwer zu ertragen - ein klares offenes Wort :!:
Gruß Rainer

Gesperrt