NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Alles über Stromruder
Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 4072
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von telly45 » Freitag 6. September 2019, 19:46

Liebe Budisten,

frisch aus dem Vorfreudethread auf meinen Fotografier-Stuhl ;)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich bin mehr als positiv überrascht von dieser günstigen, rund 17 Jahre alten Tele. Die schwingt richtig intensiv im Trockentest, klingt nach Tele pur in allen Schalterstellungen und das richtig gut :thumbsup02: . Die Pickups sind von Pribera (ein russischer Wickler), die Elektronik ist perfekt beim Regeln, kein Höhenverlust, gleichmäßig agierendes Tonpoti. Angenehmer, mittelstarker Hals, schön geriegelt und auch deutlich benutzt, ebenso wie der Korpus.

An der Gitarre war jemand mit guten Ohren dran! Bei dieser Tele muss man konstatieren, dass String through überbewertet wird :lol: . Die telet auch ohne Löcher im (etwas dünneren) Bauch. An die Madenschrauben werde ich nochmal rangehen, aber sonst: well done :mosh: 8-) :smoke01:
Gruß Rainer

SilviaGold

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von SilviaGold » Freitag 6. September 2019, 21:20

Die Tele kommt auf den Fotos jetzt noch besser rüber :D
Nicht mehr so knallig orange - Schönes Teil :thumbsup02:
LG Andrea

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 11600
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von Magman » Freitag 6. September 2019, 21:51

Gefällt mir auch sehr sehr gut in diesem Design. Sieht irgendwie behaglich aus finde ich. Und ja, auch Toploader Tellis können zwangen wie die Sau. Hatte auch schon welche. Ich finde, dann knallen sie auch nicht so sehr am Steg.

Hab Spaß damit Rainer :prost:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 4072
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von telly45 » Freitag 11. Oktober 2019, 17:38

So, jetzt waren Andre Waldenmaier und ich nochmal an der Tele dran. Ich hab ihr Lockingmechaniken spendiert (Kluson), weil ich das einfach mag, und ich beim Wechseln zudem festgestellt habe, dass die alten ziemlich am Ende waren. Das Thema Madenschrauben ist jetzt auch erledigt, jetzt gibts keine blutenden Handballen mehr.

Der Herr Waldenmaier hat mir dann noch einen DiMarzio Chopper T an den Steg verpflanzt, das Tonepoti Push-Pull gemacht (seriell und parallel des Chopper) sowie ein neues Volumepoti samt Treble Bleed eingelötet, weil das ebenfalls rumgezickt hat. Und nebenbei gabs für umme gleich noch ein Setup :thumbsup02: . Das ganze bei einem netten Plausch in seiner Werkstatt, ich konnte gleich darauf warten, nachdem ich einen Termin mit ihm ausgemacht habe.

Die Tele gefällt mir mit dem Chopper gleich nochmal eine ganze Spur besser, die rockt jetzt bei Bedarf wie Sau :mosh: :mosh: :mosh: , aber immer mit Definition und Teleknack. Ich liebe Humbucker am Steg. Parallel geschaltet ist jetzt immer noch ausreichend Twang da, natürlich gemäßigter als beim originalen PU, der dir dafür die Ohren abgebissen hat und auch beileibe nicht so rocken konnte. Ich habe gerade eine Stunde lang in höchster Begeisterung auf der Squier rumgedengelt, die macht richtig Laune und geht von zart bis hart problemlos, und das auch nur mit dem Volumepoti :sabber: :sabber: .

Nebenbei bemerkt muss ich hier noch mal die gewonnenen Erkenntnisse aus dem letzten Budentreffen (wo ich leider nicht dabei sein konnte) i.S. VOX MV 50 bestätigen. Das ist einfach ein super kleiner Amp, in meinem Fall der Clean, der meine Pedale liebt und über die kleine 1x10 mit dem Eminence Ramrod mächtig schiebt 8-)
Gruß Rainer

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 11600
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von Magman » Freitag 11. Oktober 2019, 18:46

Na prima Rainer, dann ist ja dein Plan aufgegangen! Ich halte den ChopperT auch noch für human. Hat nen schönen satten Rocksound und bändigt vor allem zu knallige MN-Tellis.

Dann kommt die Gute dann doch nicht mehr rüber ins Saarland :) Hat der Andre sich auch die Bünde angeschaut?
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 4072
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von telly45 » Freitag 11. Oktober 2019, 19:11

Ja, war spontan, weil Andre Zeit hatte und es so noch vor unserem nächsten Gig ging. Und ich spare mir das Hin- und Herschicken. Die Bünde gehen soweit noch, aber irgendwann sind sie natürlich fällig. Ich denke aber, dass es diese Tele in der jetzigen Version wirklich wert ist. Vielleicht geht dann gleich noch eine hochwertige Brücke mit, aber das muss jetzt erstmal noch warten.
Gruß Rainer

Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 4072
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von telly45 » Donnerstag 17. Oktober 2019, 21:07

So, jetzt hat dieses wunderbare Stück Gitarre ein schwarzes Pickguard drauf, was ich persönlich sehr chic finde. Ein paar Töne hab ich auch noch gefunden, ich bin ziemlich begeistert von der Axt mit dem Chopper T am Steg.

Gruß Rainer

Benutzeravatar
telly45
Beiträge: 4072
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 22:32
Wohnort: Churchtown in the Munich outback
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von telly45 » Freitag 18. Oktober 2019, 06:33

..und hier noch ein Foto mit dem schwarzen Pickguard. Der zweite ampstyle Knopf ist gerade auf dem Weg zu mir, nachdem beim ersten die Madenschraube defekt war :?

Bild
Gruß Rainer

SilviaGold

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von SilviaGold » Freitag 18. Oktober 2019, 10:56

Hallooooooooooooooooooooooooooooo Rainer :D ... :lol:

Wunderbar ...hab Spass und gute Töne!

LG Andrea

Benutzeravatar
Magman
Beiträge: 11600
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:17
Kontaktdaten:

Re: NGD: Squier 20th anniversary Affinity Tele

Beitrag von Magman » Freitag 18. Oktober 2019, 14:32

Hey ho Rainer, die sieht nicht nur toll aus, die klingt auch so! Doch echt, die gefällt mir sehr vom Ton her. Der ChopperT ist echt ein geiler Pickup :mosh:
Bild

STOMPIN' HEAT Rough Blues made in germany

Antworten