Suche passenden Humbucker...

Selbst ist der Gitarrist: Reparieren, Pimpen, Customizen, Eigenbauten
Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 6512
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von tommy » Mittwoch 20. Mai 2020, 14:56

Marco hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 09:30
Batz Benzer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 08:52
Mein Motto 2020: Einfach machen! :thumbs:
...habe ich mir vor ein paar Wochen auch zum Motto gemacht :thumbsup03: Allerdings habe ich mir über die Nebenwirkungen, in Form von finanziellen Konsequenzen, zu wenig Gedanken gemacht :lol: Beispiel: sass gestern in meinem (wirklich) sehr bescheidenen Man Cave und habe aus einer 'einfach machen'-Laune heraus ein Mackie DL16s bestellt :irre01: Na ja...

Grüsse, Marco
Das geht mir auch oft so! Habe heute spontan einen 2 Takt Rasentrimmer, einen Damenspaten, eine Plattschaufel, eine Harke und einen Fugenkratzer gekauft......


......Irgendwas mache ich falsch! :shock: :tuete01:
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

Benutzeravatar
Marco
Beiträge: 150
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2014, 17:57
Wohnort: Zwischen Österreich und der Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von Marco » Mittwoch 20. Mai 2020, 15:10

tommy hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 14:56
...Irgendwas mache ich falsch! :shock: :tuete01:
...und ich habe ja erst von meinem 'einfach machen' erzählt. Wenn ich jetzt noch erzähl, was meine Frau sich in (nicht 'an') den Kopf gesetzt hat... Da bin ich mit meiner Mackie-Bestellung noch ganz gut weggekommen :lol: Werde dann im August oder September von dieser 'Installation' bei uns im Garten Fotos posten :irre01:
When I'm sad, I just sing. And then I realize that my voice is far worse than my problems.

Benutzeravatar
partscaster
Beiträge: 3025
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von partscaster » Samstag 23. Mai 2020, 20:34

tommy hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 14:56


Das geht mir auch oft so! Habe heute spontan einen 2 Takt Rasentrimmer, einen Damenspaten, eine Plattschaufel, eine Harke und einen Fugenkratzer gekauft......

Das sind doch alles Synonyme für "Gitarre" :kopf_kratz01: :smoke01:

Benutzeravatar
Batz Benzer
Beiträge: 10071
Registriert: Montag 13. Oktober 2014, 17:18
Wohnort: Sonic Marshall City

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von Batz Benzer » Sonntag 24. Mai 2020, 08:49

tommy hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 14:56
Marco hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 09:30
Batz Benzer hat geschrieben:
Mittwoch 20. Mai 2020, 08:52
Mein Motto 2020: Einfach machen! :thumbs:
...habe ich mir vor ein paar Wochen auch zum Motto gemacht :thumbsup03: Allerdings habe ich mir über die Nebenwirkungen, in Form von finanziellen Konsequenzen, zu wenig Gedanken gemacht :lol: Beispiel: sass gestern in meinem (wirklich) sehr bescheidenen Man Cave und habe aus einer 'einfach machen'-Laune heraus ein Mackie DL16s bestellt :irre01: Na ja...

Grüsse, Marco
Das geht mir auch oft so! Habe heute spontan einen 2 Takt Rasentrimmer, einen Damenspaten, eine Plattschaufel, eine Harke und einen Fugenkratzer gekauft......


......Irgendwas mache ich falsch! :shock: :tuete01:
Auf den ersten Blick habe ich "Nasenhaartrimmer, Darmspaten, (...) und einen Flugzeugträger" gelesen, aber statt mich zu wundern, was Du damit willst, habe ich mich nur gefragt, wo Du wohl den Flugzeugträger hinstellst... :?
"Lennon was the soul of the Beatles, Harrison was the spirit, Paul was the heart, and Ringo was the drummer."

- George Martin

Benutzeravatar
tommy
Beiträge: 6512
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 19:51
Wohnort: Norderstedt SH

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von tommy » Sonntag 24. Mai 2020, 10:33

:muahaha: :muahaha:
LG Tommy


Ich spiele gerne Gitarre! Gemüse hingegen ist nicht so mein Ding!

Benutzeravatar
partscaster
Beiträge: 3025
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von partscaster » Sonntag 24. Mai 2020, 11:51

:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
partscaster
Beiträge: 3025
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 18:58

Re: Suche passenden Humbucker...

Beitrag von partscaster » Donnerstag 28. Mai 2020, 12:24

Kleines Update: Ich hab mal ein bisschen rumprobiert und geliehene Pickups, etwas aus der Bastelkistensammlung und den Bridge Pickup aus meiner Gretsch in der Fender probiert. Dabei fällt auf, dass der Output zwar je nach Pickup variiert, der eigentlich Klang der Gitarre am Ende nur marginal anders ist. Der original verbaute Enforcer haut zwar mächtig Pegel raus und auch eine gute Portion Mitten, klingt dafür gesplittet noch viel brauchbarer als schwächere Geschwister. Außerdem kann der mit dem Volumenregler sehr gut gebändigt werden. Und klingt zurückgeregelt auch nicht dünn. Bei einem ganz (!) Clean eingestellten Amp und ohne Reverb sind die Unterschiede zwar deutlicher zu hören, aber ich bevorzuge ein wenig Verzerrung und das dann zurückgeregelt. Auch weil ich finde, dass es sich so leichter spielt.

Das Spacing der Pole Pieces scheint übrigens tatsächlich kaum etwas auszumachen.

Eventuell besorge ich mir mal einen P90 mäßigen Pickup oder ähnliches und probiere damit rum.

Bei Single Coils finde ich die Unterschiede deutlicher herausgestellt. Vielleicht bin ich aber auch einfach schon zu taub. :mrgreen:

Grüße
Michael

Antworten